Books on Demand im Kid Verlag

Heidemarie Schumacher
Kurfürstensonate
- Theaterstück -
84 Seiten, mit acht historischen Portraits, 9,80 €
April 2020, ISBN 978-3-947759-46-0
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Bisher wird Beethovens Leben immer von Wien her gelesen. Das Theaterstück Kurfürstensonate macht es umgekehrt und stellt Beethovens Bonner Zeit im Vorgriff auf Wien dar. Beethoven-Mythen vom einsamen Wiener Heros werden gegen den Strich gebürstet und der Blick auf den jungen Künstler wird schärfer gestellt. Dabei wird nicht chronologisch-realistisch, sondern „unzuverlässig“ erzählt: Im Stück gibt es Zeitsprünge, sprechende Tote und Expertenauftritte, die Beethovens Leben kommentieren.

Der genius loci der Stadt Bonn, das Leben in unmittelbarer Nähe des Rheins, die Trunksucht des Vaters und die prekären Umstände der Familie, die Abhängigkeit vom Hof des Kurfürsten einerseits und der Einfluss der revolutionären Ideen aus Frankreich andererseits bilden den historischen Rahmen. Beethovens tiefe Abneigung gegen Autoritäten, die von seiner ambivalenten Vaterbeziehung und einem starken bürgerlichen Selbstbewusstsein herrühren, spielen eine wichtige Rolle. Und es geht um das Hören, Hinhören, Zuhören, das für die Kinder- und Jugendjahre als ein „Weghören“ inszeniert wird. Der Konflikt um das Hören gipfelt gegen Ende des Stücks in einem Selbstgespräch des alten Beethoven, der sich als Resonanzraum abschließt von der Welt, um die betörenden Klänge seines Spätwerks ganz in sich zu produzieren. In der Schlussszene legt die Figur zu den jazzigen Sequenzen im Sonatensatz Nr. 2 der Klaviersonate op. 111 den Hausmantel ab und tritt in modernem Anzug in unsere Gegenwart ein. 

Über die Autorin

Heidemarie Schumacher lehrte Medienwissenschaft an den Hochschulen Siegen, Marburg, Erlangen und Bonn und arbeitet seit 2010 als Autorin sowie als Rezensentin des Deutschlandfunks. Sie veröffentlichte zwei Romane (Ein helles und ein dunkles Haus / Der venezianische Therapeut) und fünf Kriminalromane, darunter zuletzt den Beethoven-Krimi Tugendmord

Das Buch portofrei bestellen



 

Stefan Padberg
Pyrenäen Protokoll
Rennrad, Zelt und 26 Pässe
121 Seiten, mit zahlreichen Grafiken und Fotos, 14,80 €
Februar 2020, ISBN 978-3-947759-44-6
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.
Außerdem können Sie das Buch als E-Book - als EPUB-, MOBI-, AZW3- oder PDF-Datei -
beim Verlag bestellen - s. Lieferbedingungen für E-Books. Das E-Book kostet 9,80 €.

Ein Jahr nach seiner Alpenquerung, die Stefan Padberg unter dem Titel 50 Jahre, 50 Pässe beschrieben hat, fährt der Autor quer über die Pyrenäen. Vom Baskenland bis Katalonien protokolliert Stefan Padberg die Passstraßen, berichtet von seinen Erlebnissen und ergänzt seine Berichte mit zahlreichen Fotos, Karten und Randnotizen von den baskischen Tapas und deren Funktion im Widerstand gegen die Diktatur über den Rennradprofi Laurant Fignon bis zur Bürgermeisterin von Barcelona.

Das Buch portofrei bestellen



 

Sybille von der Hagen
Friedhof Beuel Platanenweg
28 Seiten, 21,0 x 29,7 cm, mit zahlreichen Fotografien
10,00 €, Februar 2020
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag

Auf dem Friedhof am Platanenweg in Bonn-Beuel befinden sich zahlreiche opulente Grabstätten von Sinti und Roma-Familien. Sybille von der Hagen porträtiert in ihrem Bildband die größten und eindrucksvollsten „Erinnerungstempel“ in Form von Mausoleen und Gruften, die zumeist aus aus poliertem indischem Granit bestehen. 

Nach Rheinromantisches Rhöndorf ist Friedhof Beuel Platanenweg der zweite Bildband, der von der Fotografin als Book on Demand im Kid Verlag erscheint.

Das Buch portofrei bestellen



 

Jack Gerard
Verschleppt
Im Netz der Delphinräuber
305 Seiten, mit Zeichnungen von Klaus Strobl
14,00 €, Dezember 2019, ISBN 978-3-947759-39-2
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.
Außerdem können Sie das Buch als E-Book - als EPUB- oder PDF-Datei -
beim Verlag bestellen - s. Lieferbedingungen für E-Books.

Während der Ferien erleben drei Kinder und ihr gewitzter Hund Beawer ein gefährliches Abenteuer. Die atemlose Verfolgungsjagd führt von einem Freizeitpark auf Mallorca über Hamburg bis in die Nordsee vor Helgoland. Gelingt es ihnen, die Delphine zu befreien und dabei die eigene Angst zu überwinden? Ein spannender Krimi für Kinder, die sich mutig für die Rechte von Tieren einsetzen.

Das Buch portofrei bestellen



 

Veronika Schmitz / Louis Khiu
Frühling, Sommer, Herbst und Winter
Kleine Geschichten für kleine Leute
48 Seiten, mit 13 Bildern von Louis Khiu, 210 x 297 mm
12,00 €, November 2019, ISBN 978-3-947759-37-8
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Die Wirklichkeit ist das, was wir sehen, was wir erleben. Aber es gibt noch eine andere Welt.
Eine, in die wir gehen können, wenn wir träumen. Dorthin möchte ich alle einladen, die meine Geschichten lesen …

Das Buch portofrei bestellen



 

Heinz Strehl
Sternenleuchten
Geschichten und Gedichte zur Weihnachtszeit
123 Seiten, mit 7 Fotografien
10,80 €, Oktober 2019, ISBN 978-3-947759-34-7
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Wenn die Tage kürzer werden und der Winter näherrückt, beginnt die Zeit, in der man sich Zuhause unter eine Decke kuschelt und Geschichten selbst liest oder sich vorlesen lässt. In Sternenleuchten werden Geschichten von kleinen und großen Leuten erzählt. Wie die des kleinen Lukas, der Heiligabend aus dem Kinderheim ausbüxt, um seine Mama zu suchen, oder von Luisa und Sven, die die vergessene Weihnacht zurückholen wollen und dabei in große Gefahr geraten. Ihr begegnet einem alten Mann, der im Dorf von den Kindern gehänselt wird und eigentlich Weihnachten hasst. Aber …

Die Geschichten fesseln durch ihre Authentizität und durch die liebevoll gezeichneten Charaktere der einzelnen Personen. Sternenleuchten lässt keine Langeweile aufkommen und belebt die langen Winterabende. Kinder und Erwachsene werden das Buch nicht mehr aus der Hand legen wollen.

Nach Im Tal der blauen Fee ist Sternenleuchten das zweite Buch, das von Heinz Strehl als Book on Demand im Kid Verlag erscheint.

Das Buch portofrei bestellen



 

Beatrix Frenzel
Christmond
Schauriges in dunkler Zeit
112 Seiten, mit 23 Zeichnungen von Bettina Huys-Möllmann
14,80 €, September 2019, ISBN 978-3-947759-33-0
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Christmond - das sind drei Niederschriften um die Geschehnisse in einem Dorf unweit des Klosters Merten, die der Einbildungskraft der Schreiberin und nicht wahren Begebenheiten oder Personen zugrunde liegen. Die Autorin, Beatrix Frenzel,schrieb schon als Kind unheimliche Geschichten und ist seit mehreren Jahren Mitglied einer Literaturwerkstatt. Sie arbeitet als freie Journalistin und lebt mit ihrem Mann und zwei Söhnen in Sankt Augustin. Bettina Huys-Möllmann beschäftigt sich mit Aquarellmalerei, Buchillustrationen sowie Kunst in Haus und Garten. Christmond ist ihre zweite Buchillustration. Sie lebt mit ihrem Mann in einem der 100 Dörfer, die zur Stadt Hennef gehören

Das Buch portofrei bestellen



 

Robert Goepel
Rotes Irrlicht
beim Versuch sich einen Reim zu machen
126 Seiten, 210x297 mm, 17,80 €
September 2019, ISBN 978-3-947759-32-3
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Robert Goepels Gedichtband Rotes Irrlicht ist mit zahlreichen Fotos illustriert. Zum Inhalt schreibt der Autor im Vorwort:

Nachdem sich mein handgreiflich-kreatives Schaffen in dem Bildband Reframing objects niedergeschlagen hat, soll jetzt eine Versammlung eines Teiles meiner poetischen Notwendigkeiten folgen. Notwendigkeiten wohl deshalb, weil sie mir als Ventil für überbordendes Innerseelisches dienten und dienen. So überwiegt inhaltlich auch das Düstere und Zweiflerische, hie und da kommt jedoch auch meine humorige Seite zum Vorschein, so dass die Stimmung nicht ganz in den Keller geht. Aber vielleicht gibt es ja bei dem einen oder anderen Leser einen Resonanzboden für Themen, die in der Regel eher nicht verlautbart werden.

Es geht thematisch um Alltägliches, Psychologisch-Philosophisches, Liedertexte, Stimmungsbilder, Politisches, Beschreibungen der Moderne und um etliche Facetten den Tod betreffend. Wie jede dichterische Entäußerung schwingen häufig subjektive Wahrnehmungen und Haltungen durch die Texte – mitunter vielleicht etwas schwer verständlich. An diesen Stellen ist die eigene Assoziation gefragt und der Text kann hier Anregung für eigenes Denken und Fühlen sein. So entsteht womöglich eine dialogische Situation - besser geht´s nicht!

Presse   -  Das Buch portofrei bestellen



 

Katja Mierke   Martin Welzel
Lila und Manila
48 Seiten, 297x210 mm, 16,80 €
August 2019, ISBN 978-3-947759-29-3
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Lila und Manila ist eine locker miteinander verwobene Sammlung von Geschichten für Kinder im Alter von ca. 5-12 Jahren, phantasievoll und farbenfroh illustriert von Martin Welzel. Mal lustig, mal tiefsinniger geht es immer wieder um die Frage: Wer bin ich? Und: Wer könnte ich noch so sein? Dabei wird klar, dass Wünsche manchmal ihre Tücken haben, dass auch große Träume wahr werden dürfen und dass manchmal nicht alles nur so ist, wie es auf den ersten Blick aussieht.

Lila und Manila ermutigt, sich selbst anzunehmen, die Welt zu erkunden, innere Vielfalt zu genießen und sich nicht in Schubladen stecken zu lassen - weder als Kind noch als Erwachsener. Mehr zum psychologisch-pädagogischen Hintergrund kann man in dem Beitrag Raus in die Welt von Barbara Debold auf dem Wissenschaftsblog adhibeo nachlesen.

Und für Kinder klingt das dann so:
In dem kleinen Haus oben am Waldrand ist so einiges los. Dort leben Lila und Manila, und zwar ganz alleine – zumindest fast. Und sie kommen bestens zurecht! Wenn es darum geht, der kleinen Haselmaus Mareike mit ihren bunten, wilden Wünschen zu helfen, ist auch mal ein bisschen Hexerei im Spiel. Dem Traum von Fisch Bonnie nehmen sich die beiden Schwestern dagegen einfach mit Gelassenheit und Kreativität an. Und wenn es gerade mal etwas ruhiger zugeht, kommt bestimmt ein Brief von Tante Florentine aus einem fernen Land und erzählt, was die Tiere dort so alles erleben.

Die Autorin Katja Mierke ist Psychologieprofessorin an der Hochschule Fresenius Köln und systemische Beraterin. In ihrer sozialpsychologischen Forschung ebenso wie in ihren unterschiedlichen praktischen Tätigkeiten hat sie sich immer wieder mit sozialer Kategorisierung, Kontextabhängigkeit von Identität, Selbstwirksamkeit und ähnlichen Themen befasst. Sie ist selbst zweifache Mutter, Lila und Manila ist ihr erstes Kinderbuch.
+++ Weitere Infos unter www.katjamierke.de+++

Der Illustrator Martin Welzel wurde 1968 als Künstler geboren. Sein Thema ist die Phantasie, der er sich als Künstler, Illustrator und Dichter widmet. Seit 1990 lebt er in Bonn, wo er heute in seinem „Atelier für Phantastische Kunst“ arbeitet und phantasiert. Dort entstehen seine Gemälde, Illustrationen und Bodypaintings und natürlich auch seine einzigartigen Graphic-Poetry-Abenteuer. Die Illustrationen für Lila und Manila sind nicht die ersten Arbeiten von Martin Wetzel, die im Kid Verlag erschienen sind. Für Tanz der Kirschblüten hat er das Titelbild gestaltet.
+++ Weitere Infos unter www.martin-welzel.de + www.facebook.com/martinwelzel+++

Veranstaltungen, auf denen Katja Mierke ihr neues Buch präsentiert und daraus liest, finden Sie hier.

Presse    -  Das Buch portofrei bestellen



 

Axel von der Köttelbecke
in Lebensgefahr
Leck mich am Arsch - Dichtung kaputt
113 Seiten, 10,80 €
August 2019, ISBN 978-3-947759-28-6
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Es gibt Dinge die begreift man nicht
Eins davon ist zum Beispiel
Ich
Doch ein Jeder lebt zu seinem Zwecke
Ich heisse „von der Köttelbecke“

Nach Im Keller wohnt die Zeit ist in Lebensgefahr das 2. Buch, das von Axel J. A. Selting - Axel von der Köttelbecke - als Book on Demand im Kid Verlag erscheint. Auf 113 Seiten findet der Leser zahlreiche Reime und 7 Zeichnungen aus der Leberwurstschmiede Bonn: Nachdenkliches | Politisches | Vom Trinken | Aussn Pott | Menschliches und Zwischenmenschliches | Verschiedenes.

Das Buch portofrei bestellen



 

Claudia Könsgen
Jori taucht ab
Hardcover, 20 Seiten, 210x235 mm, 200 g Bilderdruckpapier, 17,80 €
Juli 2019, ISBN 978-3-947759-26-2
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag.

Beim Schwimmen- und Tauchenlernen hat das Robbenkind Jori zu viel Nordseewasser geschluckt und ist untergegangen. Die Wellen haben Jori auf die Insel Föhr getragen. Am Strand von Wyk trifft der Heuler andere tierische Meeres- und Strandbewohner, wie die Möwe Margit und den Wattwurm Hauke. Sie wollen Jori bei seiner Seepferdchen-Prüfung helfen, damit er wieder zu seinen Eltern schwimmen kann. Wird er es rechtzeitig vor dem Eintreffen der Flut schaffen, auf seine Sandbank zurückzukommen?

Mehr zu Jori taucht ab finden Sie hier.

Das Buch portofrei bestellen



 

Alexander Mühlen
Die Rollen der Mona Lisa
128 Seiten, 10,00 €
Mai 2019, ISBN 978-3-947759-24-8
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Die Kommentare reichen – mal wieder – von Abscheu bis Verständnis für phantasiemäßig Unterausgestattete. Die Mona Lisa, wie ausgelutscht ist die denn? Bietet unsere Zeit, wenn wir schon keine italienische Hausfrau niederen Adels als Allzweckwaffe bieten können, nicht genügend Rollenmodelle, genannt "Influencer"? Was bedeutet uns La Joconde heute? Wir sehen, dass sie, dick vermummt, dem Schnupfen trotzt. Schon das muss manche Zeitgenossen befremden, andere beruhigen. Der Anachronismus zweier aus saugfähigem Material hergestellter Klosettpapierrollen links neben ihrem Schoß, verbunden mit der Gewissheit, sie auf verborgenen Wegen aus der Zukunft nachzubestellen, irritiert … Die Sorgenfalten auf der makellosen Stirn, auf der linken Seite zu einer scheinbaren Augenbraue gewölbt, strahlen Besorgnis aus. Damit kontrastiert aber die leichte Art, sich nicht ins Papier zu schnäuzen, sondern allenfalls ein par Tropfen in ihrem anarchischen Fluss aufzuhalten. Und so mag die Schöne denn all den Ledastrümpfen, Gurschatten, Armen in Soho und künftigen Bundeskanzler(inne)n die Gewissheit mit auf den Weg geben, dass meist alles anders kommt, als erwartet: Aus zu vielen Rollen zu fallen, macht sich nicht bezahlt.

Presse    -  Das Buch portofrei bestellen



 

Max-Rudolf Müller
Zu Ehren des Philosophen Johannes Heinrichs 
mit einem Anhang zur Philosophie von Karl Jaspers:
„Geschichte und Geschichtlichkeit“
bei Karl Jaspers
116 Seiten, 12,00 €
Februar 2019, ISBN 978-3-947759-19-4
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Kurz nachdem ich im Vorfeld zu Johannes Heinrichs` 77. Geburtstag am 17. September 2019 den kleinen Aufsatz „Annäherungen an einen Denker in dürftiger Zeit: Johannes Heinrichs“ verfasst hatte, entschloss ich mich, den hier vorliegenden Aufsatz auch zu veröffentlichen. (...) Über einen längeren Zeitraum hatte ich mich immer wieder mit Heinrichs auseinandergesetzt und Exzerpte gemacht. Das Jubiläum war für mich der Anlass, alles Gelesene noch einmal zu rekapitulieren und systematisierend zusammenzufassen. Die Veröffentlichung wage ich in dem Glauben, einige vielleicht auf das Gedankengut von Heinrichs aufmerksam und neugierig machen zu können, dass ich vielleicht auch Kritik ernte, schreckt mich nicht ab, denn auch damit würde ja eine Bewegung entstehen, die im Grunde nicht anders als fruchtbar sein könne.

Max-Rudolf Müller
Das Buch portofrei bestellen



 

Winand Kerkhoff
"Wachet und Betet"
40 Jahre St. Cassius-Florentius-Bruderschaft an der Münsterbasilika zu Bonn
41 Seiten, 10,00 €, mit zahlreichen Fotos
Februar 2019, ISBN 978-3-947759-17-0
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Das Werden und Wirken der St. Cassius-Florentius-Bruderschaft an der Münsterbasilika zu Bonn von 1978 bis 2008 sind dokumentiert in zwei von Winand Kerkhoff verfassten Publikationen: In dem von der Bonner Münsterpfarre herausgegebenen Heft „St.Cassius-Florentius-Bruderschaft an der Münsterbasilika zu Bonn – 1978 bis 2008“ und in einem Beitrag in den Bonner Geschichtsblättern mit dem Titel „Wachet und Betet – 30 Jahre St.Cassius-Florentius-Bruderschaft an der Münsterbasilika zu Bonn“ (Band 59, Bonn 2009). Dieser Beitrag bildet den ersten Teil dieser Jubiläumsschrift. Im zweiten Teil dokumentiert Winand Kerkhoff die Zeit von 2008 bis 2018 auf der Basis der Protokolle im Bruderschaftsbuch.

Das Buch portofrei bestellen



 
 

Stephan Geiger
Bunker und Beethoven
Mein friedvolles Jahr
96 Seiten, Hardcover, 14,80 €
Januar 2019, ISBN 978-3-947759-11-8
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Wir waren nur nützliches Beiwerk, Eingesperrte in einem seltsamen Niemandsland zwischen ziviler Welt und jenen uns verschlossenen Pforten, die geradewegs in die Hölle führten. Wir waren wie Hunde an der Leine, liefen hin und her, starrten stumpfsinnig in die Landschaft, bellten gelegentlich aus unseren Lautsprechern und warteten auf die nächste Mahlzeit. Und im Ernstfall? Wir bewachten, wir eskortierten den tausendfachen Tod und sorgten dafür, dass er sicher ins Ziel fand. Wären wir wirklich so unschuldig gewesen?

Stephan Geiger


In seinem Buch Bunker und Beethoven beschreibt Stephan Geiger die Jahre 1988 bis 1990 aus einer neuen und unbekannten Perspektive. Unmittelbar nachdem er als Soldat in einem NATO-Sondermunitionslager die Endphase des Kalten Krieges hautnah erlebt hatte, gerät er als junger Student in den Strom der politischen Ereignisse der Wendezeit in Bonn. Geigers autobiografische Collage führt uns die Abgründe und Utopien der späten 1980er Jahre in neuer Deutlichkeit vor Augen.

Presse   -   Das Buch portofrei bestellen



 

Martina Anschütz
Das Programmheft 
 oder: Ich bin nicht eurer Meinung
154 Seiten, Hardcover, 10,80 €
Dezember 2018, ISBN 978-3-947759-12-5
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Einundreißig satirische Texte sind in der Anthologie Das Programmheft oder: Ich bin nicht eurer Meinung versammelt.

Wenn mich etwas ärgert, schreibe ich darüber. Sagt die Autorin Martina Anschütz. Denn Humor hilft. Egal, ob es um kryptische Programmhefte, unergründliche Damenhandtaschen, deutsche Jammerkultur, Phrasenschweine, Globustrottel, Deppen, rücksichtslose Selbstdarsteller oder heimtückische Verkaufsdrachen geht. (Oder um selbstgemachten Ärger. Das geht auch.)

Vermutlich ist Martina Anschütz nicht die einzige, die bei solchen Themen sagt: Ich bin nicht eurer Meinung. Wenn Sie sich ebenso dazu zählen, ist das Programmheft genau das richtige Buch für Sie.

Das Buch portofrei bestellen



 

Annette Hübner
Das Auberginenprinzip
188 Seiten, Hardcover, 14,80 €
Dezember 2018, ISBN 978-3-947759-08-8
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Eingesperrt in einem riesigen Gewächshaus voller lästiger Insekten und ekelhafter Pflanzen. Nichts kommt hinein, nichts kommt hinaus, und da ist niemand, der mich berührt.

Das denke ich, wenn ich meiner Therapeutin gegenübersitze, wenn sich ihre Augen in tausend schillernde Facetten auflösen und sie mich fragt, wie ich mich fühle. Aber das erzähle ich ihr nicht, weil ich keine Lust habe, mit Leuten zu reden, denen ich sowieso nichts zu sagen habe. Außerdem kann man nicht so einfach über einen Schreibtisch hinweg erklären, wie es sich anfühlt, Linda zu heißen und sechzehn Jahre alt zu sein …

Mit anderen Menschen konnte Linda noch nie besonders viel anfangen. Sie ist Einzelkind wie es im Buche steht, wird von ihren vielbeschäftigten Eltern mindesten einmal pro Tag vergessen, und Lindas einzig regelmäßiger Kontakt beschränkt sich auf ihre Therapeutin Frau Dr. Hoffmann. Linda lebt in ihrer eigenen kleinen Welt aus Fertigpizza, mieser Laune und Nach mittagen vor dem Fernseher. Doch das beginnt sich alles zu  ändern, als eines Tages genau der Junge an der Tür an der Tür klingelt, mit dem Linda am wenigsten gerechnet hätte ...

Das Auberginenprinzip ist Annette Hübners Debütroman. Im Kid Verlag ist von ihr die Erzählung Von Anfang bis Ende in der Anthologie Distomo erschienen.

Das Buch portofrei bestellen



 

Stefan Padberg
50 Jahre, 50 Pässe
Meine Reise über die Alpen
236 Seiten, mit zahlreichen Grafiken und Fotos, 14,80 €
November 2018, ISBN 978-3-947759-05-7
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Der 50. Geburtstag stand an. Stefan Padberg wollte sich selbst etwas schenken und beschloss im Sommer 2017, die gesamten Alpen von Wien bis Marseille mit dem Rennrad in Angriff zu nehmen. 50 Pässe sollten es werden.

In den vier Wochen der Reise wurden es dann genau 46. Aber darauf kommt es ja gar nicht an. Aber worauf kommt es denn an, beim Reisen, im Leben …? Diese Frage bewegt den Radler auf den Auf- und Abfahrten durch Österreich, Italien, die Schweiz und Frankreich immer wieder. Welche Antworten und neue Fragen er auf dem Großglockner, dem Stilfserjoch, dem Col du Galibier und vielen anderen gefunden hat, beschreibt er in 50 Jahre, 50 Pässe. Neben diesen Pass-Meditationen beschreibt Padberg die Landschaften und deren Besonderheiten mit der Brille des Geographen, der er hauptberuflich ist. Da geht es mal um die kommunalen Wohnungen der Stadt Wien, mal um die Geschichte Südtirols, mal um die Tour de France, und auch um die Schafshaltung in den Alpen.

EinVideo über die Reise finden Sie auf YouTube.
In Regines Radsalon finden Sie einen Podcast, in dem Stefan Padberg aus seinem Buch liest, in einem anderen Podcast unterhält sich die Salonbetreiberin mit "Floki" über 50 Jahre, 50 Pässe.

Leseprobe   -  Das Buch portofrei bestellen



 

Axel J. A. Selting
Im Keller wohnt die Zeit
Graupensuppe, Appelhülsen und andere Herausforderungen
248 Seiten, Hardcover, 16,80 €
November 2018, ISBN 978-3-947759-07-1
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Konstantin, damals vierzehn Jahre alt, schrieb im Jahre 1994 einen Aufsatz, in dem er die ihn prägenden Ereignisse dieses Jahres für sich und für Andere festhalten wollte. Jetzt, 23 Jahre später, ist er Philologe, Schriftsteller und selber Vater eines 10-jährigen Sohnes. Oskar, der Sohn, findet das alte Manuskript in einer Seekiste im Keller des Hauses. Oskar überredet seinen Vater, dass er ihm, jeden Abend vor dem Einschlafen, eine viertel Stunde aus diesem Buch vorliest. Da der Inhalt spannend, lustig, traurig und romantisch zugleich ist, stellt Oskar eine Menge Fragen. Als sie mit dem Lesen fertig sind, haben Vater und Sohn viel gemeinsam. 

Oskars Fragen und Konstantins Antworten bringen dem jungen und älteren Leser lebensnahe, philosophische Gedanken in frischer, verständlicher und nachdenklicher Weise nahe.

Das Buch portofrei bestellen



 

Hans Hinterkeuser
Vom Geist des Widerspruchs
252 Seiten, mit 10 Graphiken von Heidi Schäfer-Flender, 12,80 €
Oktober 2018, ISBN 978-3-947759-06-4
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Der Widerspruch hat viele Gesichter. Täglich schlagen wir uns mit ihm herum. Können wir ihm auf die Schliche kommen?
Oder verbirgt er sich vor uns? 
Wieweit bestimmt er unser Denken und Handeln, ohne dass wir es bemerken? 
Wie weit reichen unsere Kräfte, ihn aufzulösen? 
Gehen wir am Ende in ihm unter? 
Was können wir tun?

Das Buch portofrei bestellen



 

Wolfgang Uster
Früher war alles besser
Hardcover mit Schutzumschlag, 204 Seiten, 14,80 €
September 2018, ISBN 978-3-947759-03-3
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Wer ist er, dieser „Junge“, dieser Protagonist einer zerrissenen Generation, welches „Ich“ repräsentiert er in welchem historischen Abschnitt, was prägt ihn nachhaltig und woraus entsteht letztlich überhaupt so etwas wie Identität?

Die literarische Bearbeitung der 50iger und 60iger Jahre des letzten Jahrhunderts unter dem Blickwinkel der Betrachtung des „Jungen“ öffnet verschüttete Türen des eigenen Erlebens, intendiert Impulse der Erinnerung und lädt zur Selbstreflexion ein. 

Der Autor Wolfgang Uster verbindet in der Text-Collage Früher war alles besser die Lebenswelt des „Jungen“ mit Zeitdokumenten und literarisch verfremdeten Fantasien, die auf realen Erlebnissen des Autors basieren und so zusammenspielen, dass sie eine spannungsgeladene Einheit erschaffen. Der „Junge“ empfindet, betrachtet, erlauscht die Welt, die er vorfindet, mit allen ihm mitgegebenen und sich stetig entwickelnden Sinnen, lernt „sich wundern“, „sich ängstigen“, „sich unterzuordnen“, „sich aufzulehnen“. Alles ist geprägt vom „Krieg“, der nicht mehr ist, doch in seiner nachwirkenden Brutalität in allen Lebensbereichen präsent zu sein scheint, der „Krieg“ in den Köpfen und Herzen, von dem die Generation des „Jungen“ eben „nichts versteht“.

Das Buch portofrei bestellen



 
 

Winand Kerkhoff
Bonn VerORTungen
Sieben Beiträge zur Bonner Stadt / Bau / Kultur / Geschichte aus den Bonner Geschichtsblättern
Format 15,4 x 22,8 cm, 268 Seiten, 28,80 €
mit zahlreichen Fotos und Grafiken und einem Vorwort von Norbert Schloßmacher, dem Leiter des Bonner Stadtarchivs
August 2018, ISBN 978-3-929386-97-4
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

VerORTungen sind Wechselbeziehungen zwischen Ort und Bewohner, bei denen die Identität des Ortes eine Identifizierung des Bewohners mit diesem Ort ermöglicht. In diesem Sammelband sind sieben, von Winand Kerkhoff verfasste und in der Zeit von 1998 bis 2018 in den Bonner Geschichtsblättern veröffentlichte Beiträge zusammengefasst, in denen er als Bonner Beispiele Bonner Stadt / Bau / Kultur / Geschichte verORTet hat.

  • Im / Am / Auf dem Schänzchen - Eine Bonner Nordstadtstraße, die um die Ecke geht.
  • Fünf Jahre Bonn-Castell - Ein Ortsteil erinnert (sich) an seine römische Vergangenheit.
  • „Wachet und betet.“ - 30 Jahre St. Cassius-Florentius-Bruderschaft an der Münsterbasilika zu Bonn
  • Die kulturgeschichtliche Beschilderung in der Bonner Innenstadt - Eine Bestandsaufnahme mit Anmerkungen
  • Bonn verändert sich. - Architektur-Akzente als Zeit-Zeichen
  • Von der grünen Aue zu Bonns neuer Mitte - Lückenschluss in Bonns neuer Mitte
  • Die städtebauliche Weiterentwicklung von 2012 bis März 2017

  • Das Buch portofrei bestellen



     
     

    Kurt P. Tudyka
    Vorhang auf
    Schauspieldirektorium Theater Bonn 2013 - 2018
    Hardcover, Format 21 x 29,7 cm, 156 Seiten, 19,40 €
    Juli 2018, ISBN 978-3-929386-99-8
    Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

    Das Schauspiel des Theater Bonn erhielt 1986 in den Kammerspielen Bad Godesberg seine eigene von der Oper getrennte Intendanz, die es 1997 wieder verlor. 2013 erlangte es erneut durch eine eigene Direktion im Rahmen des Theater Bonn eine partielle Autonomie. Das ist ein Grund, das erste Jahrfünft der Geschichte seiner neuen Selbständigkeit zu betrachten.

    Vorhang auf bietet Eindrücke von der Arbeit der ersten selbständigen Leitung des Schauspiels und vor allem von den Ergebnissen auf der Bühne aus der Perspektive des Autors und von Rezensenten. Die Darstellung ergänzen Presseberichte und städtische Mitteilungen.

    Presse    -  Das Buch portofrei bestellen



     
     

    Herbert Reichelt
    So bunt wie das Leben
    Acht kurze Krimis und zehn weitere Kurzgeschichten
    Hardcover, 165 Seiten, 10,80 €
    Juni 2018, ISBN 978-3-929386-94-3
    Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

    So bunt wie das Leben sind die acht Kurzkrimis und die zehn weiteren Kurzgeschichten dieses Sammelbandes. Die Geschichten tummeln sich in allen Ecken und Enden des täglichen Lebens. Sie behandeln Verbrechen, die keine sind, sie handeln vom tragischen Scheitern, von der Ironie des Schicksals – genauso wie vom lustigen Leben eines Wackeldackels oder eines Berliner Buddybärs.

    Passt das alles zusammen? Eigentlich wohl nicht, wenn man gerne eine homogene Sammlung von Kurzkrimis lesen möchte. Aber es passt zusammen, wenn man die Abwechslung liebt, wenn man in allen Geschichten auf überraschende Wendungen gefasst ist und wenn man einfach aus dem »bunten Leben« lesen möchte.

    Herbert Reichelt veröffentlicht 18 Kurzgeschichten, die er im Verlaufe der vergangenen fünf Jahre geschrieben hat. Eine Auswahl, die wirklich »bunt wie das Leben« daherkommt.

    Das Buch portofrei bestellen



     
     

    Marianne Lorenz 
    Zweimal heimatlos
    Ein Erinnerungsgespräch zwischen Mutter und Tochter
    118 Seiten, 10,80 €
    Juni 2018, ISBN 978-3-929386-97-7
    Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

    „Liebe Mutti, lass uns doch einmal über die schreckliche Zeit der Vertreibung 1945 aus unserer Heimat reden, unter der besonders wir beide noch heute ständig leiden.“ - Mit diesen Worten beginnt das Gespräch zwischen Mutter und Tochter, das Marianne Lorenz, die Tochter, 1989 aufgezeichnet hat und in diesem Buch dokumentiert. 

    Das Buch portofrei bestellen



     
     

    Birgit Sosna 
    Katzenfloh & Co.
    Hardcover, 68 Seiten, 10,80 €
    Juni 2018, ISBN 978-3-929386-95-0
    Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

    Die Katzenfloh Company, das sind gut zwei Dutzend krabbelnde und verrückte Dinge anstellende Wesen aus dem Tierreich. In 29 Gedichten erzählt Birgit Sosna in diesem Büchlein über diese Wesen Vergnügliches und Unterhaltsames für große und kleine Leser.

    Das Buch portofrei bestellen



     
     

    Lina Thiede
    Natalies Sinfonie
    148 Seiten, 10,80 €, April 2018
    ISBN 978-3-929386-90-5 
    Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

    Die junge Musikstudentin Natalie ist gerade in eine neue Stadt gezogen. Sie hat einiges zurückgelassen, Männer, Freunde, Erinnerungen, Schmerz. Der neue Ort birgt neue Möglichkeiten, Freunde zu finden, Erinnerungen zu sammeln, Männer kennenzulernen. All diese Geschichten fügen sich zusammen zu einer außergewöhnlichen Sinfonie. Natalies Sinfonie

    Lina Thiede im Netz: www.lina-thiede.com

    Natalies Sinfonie - Kapitel 1 - Moll-Akkord als Podcast

    Presse   -   Das Buch portofrei bestellen



     
     

    Helga Huck
    Damals war alles ganz anders
    Oma erzählt aus ihrer Kindheit
    208 Seiten, 10,80 €
    Februar 2018, ISBN 978-3-929386-89-9 
    Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

    „Mit meinen Erinnerungen beginne ich am besten im Jahre 1942. Ich war damals ein kleines Mädchen von 4 Jahren. Pausbäckig, mit einer blonden Bubikopf-Frisur. Und einer Tolle. Es war immer eine tolle Tolle, eine dicke Locke mitten auf dem Kopf. Dahinter steckte meistens eine breite karierte Taftschleife in den Farben meines Kleidchens. Das sah dann so aus, als hätte ich einen Propeller auf dem Kopf ...“

    Mit diesen Worten beginnt Helga Huck ihre autobiografische Erzählung über die Kindheit im 2. Weltkrieg und in der Nachkriegszeit in dem heute zu Bonn gehörenden Friesdorf. Sie erzählt von Bombennächten, dem Überlebenskampf der Familie, aber auch von schönen Seiten, die ihre Kindheit – trotz Krieg und Elend in der Nachkriegszeit – hatte. Bis ins Jahr 1952 kann der Leser Helga Hucks Kindheit verfolgen. Bis zu dem Zeitpunkt, an dem sie schreibt: „Ich war nun kein Kind mehr und hatte den Ernst des Lebens voll erfasst und kennengelernt.“

    Das Buch portofrei bestellen



     
     

    Günter Detro
    Eine Uhr schlug Mitternacht …
    20 Kommissar-Kurz-Geschichten
    Hardcover, 96 Seiten, 10,80 €
    Februar 2018, ISBN 978-3-929386-86-8
    Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel

    Gibt es etwas Schöneres, als Doppeldeutigkeiten bewusst falsch aufzufassen? Wer findet keinen Spaß daran, sich die Uhr vorzustellen, die ihre Fäuste gegen Mitternacht ballt? Da müssen Kommissar Kurz und Wachtmeister Dreizehn ermitteln! Zusammen gelingt es ihnen, zwanzig Fälle, die teilweise gar keine sind, zu lösen, auch wenn Dreizehn nicht der Hellste ist. Bei ihrer Arbeit müssen sich die beiden mit manchem Wortspiel herumschlagen. Da geht es amüsant, hintersinnig und bisweilen auch albern zu. Und beim zweiten Lesen lässt sich hier und dort eine weitere verdrehte Metapher entdecken, die man vorher gar nicht wahrgenommen hatte. 

    Satire und Wortspiel in feiner Kombination!

    Sie möchten mehr über den Autor und seine Kommissar-Kurz-Geschichten wissen? Dann schauen Sie doch einmal auf die Seite von Rheinbach schreibt.

    Presse    -  Das Buch portofrei bestellen



     
     

    Heinz Strehl
    Im Tal der blauen Fee
    74 Seiten, 10,80 €
    April 2018, ISBN 978-3-929386-91-2
    Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

    In das Tal der blauen Fee laden Herr Plato, die weise Eule, Herr Motzke, der alte Ziegenbock, und Boopie, das Schwein, junge Leserinnen und Leser ein. Immer dabei: die gute Fee und Familie Hagedorn. Im Tal erwarten die Leserinnen spannende Abenteuer.

    Die Geschichten, die Heinz Strehl erzählt, folgen dem Motto: Freunde helfen einander. Das macht sie stark.

    Das Buch portofrei bestellen



     
     

    D.P. Dupont
    Der Trümmerjunge
    Taschenbuch, 127 Seiten, 10,80 €, 
    Dezember 2017, ISBN 978-3-929386-82-0
    Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

    Martin, im Krieg geboren, zwischen Trümmern und Schutt aufgewachsen, von seinen Freunden Der Trümmerjunge genannt, erlebt die letzten Monate des 2. Weltkrieges und die Jahre danach. Es ist eine Biographie einer nicht ganz normalen Kindheit und chaotischen Jugend.

    Das Buch portofrei bestellen



     
     

    Sybille von der Hagen
    Rheinromantisches Rhöndorf
    54 Seiten, mit zahlreichen Fotografien der Herausgeberin
    2. Auflage März 2018


    Sie sind interessiert, Ihr Buch als Book on Demand im Kid Verlag herauszubringen? Dann finden Sie weitere Informationen zu diesem Angebot auf dieser Seite.


    Start