Books on Demand im Kid Verlag



 


Alpaka Samy an der Nordsee

Alpaka Samy hat eine lange Reise aus Peru hinter sich. Weil er schlimmen Heuschnupfen hat, haben ihn seine Eltern zu einem Schüleraustausch auf die Nordseeinsel Föhr geschickt. Da ist die Luft so gut. Allerdings vermisst Samy sein Zuhause in Südamerika. Als Herdentier freut er sich darauf, neue friesische Freunde kennenzulernen.

Alpaka Samy an der Nordsee ist Claudia Könsgens zweites Bilderbuch für Kinder. Im Juli 2019 ist als Book on Demand im  Kid Verlag Jori taucht ab erschienen.

Mehr über die Autorin erfahren Sie auf www.wortwert-bonn.de.

Claudia Könsgen | Pauline Gerbershagen (Illustrationen): Alpaka Samy an der Nordsee
Hardcover, 48 Seiten, 210x210 mm, 200 g Bilderdruckpapier, 24,80 €, (das Buch erscheint) Juli 2024, ISBN 978-3-949979-66-8

Das Buch portofrei bestellen


Wilhelm Ostwalds Untersuchungen von Gemälden





Schon in seiner aktiven Zeit als Professor an der Universität in Leipzig begann Wilhelm Ostwald (1853-1932) sich mit Beiträgen zur Theorie und Praxis der Malerei in der Schrift MALERBRIEFE (1904) zu beschäftigen. Ab 1905 berichtete er über seine mikroskopischen und mikrochemische Untersuchungen an Gemälden, die in diesem Buch mit umfangreichen Erläuterungen wieder veröffentlicht werden. Ein Meisterwerk seiner Studien stellt seine 1919 erschienene Veröffentlichung über die Mikroskopische Untersuchung des Malgrundes der Cusanischen Himmelskugel (aus dem 15. Jahrhundert) des Kardinals Nikolaus von Kues aus dem St.-Nikolaus-Hospital in Bernkastel-Kues dar.

1909 erhielt Oswald u.a. für seine Arbeiten zur Katalyse den Chemie-Nobelpreis. Und 1930 schrieb er in der „Zeitschrift für Angewandte Chemie“ auch über die Katalyse in der Maltechnik. Der Autor dieser Schrift gab 2023 zum 100jährigen Erscheinen von Ostwalds FARBKUNDE im Kid Verlag das Buch Die Farbkunde von Wilhelm Ostwald im Spektrum historischer Farbkreise von NEWTON bis GOETHE heraus.

Georg Schwedt: Wilhelm Ostwalds Untersuchungen von Gemälden - Zur Anwendung von Mikroskopie und Mikrochemie
120 S., mit zahlreichen farbigen Fotografien, 16,80 €, Juni 2024, ISBN 978-3-949979-65-1

Das Buch portofrei bestellen



 

Von der Heimatpflege zum Umweltschutz







Die zahlreichen, auch unterschiedlichen historischen Entwicklungen im Natur- und Umweltschutz in Deutschland werden sowohl durch Kurzbiografien von Wegbereitern als auch von Einrichtungen für die folgenden Gebiete vorgestellt: 
• Heimat-, Naturdenkmal- und Landschaftspflege
• Pflanzen-, Tier-, Boden- und Gewässerschutz, Luftreinhaltung
• Landschafts-, Natur- und Umweltschutz bis zum Klimaschutz

Ausgewählten Stiftungen und den Entwicklungen in der Gesetzgebung sind weitere Kapitel dieses Buches gewidmet. Sie können als wesentliche Beispiele der Geschichte des Natur- und Umweltschutzes auch zu intensiveren Studien in Bibliothek und Archiv der Stiftung Naturschutzgeschichte in der Vorburg von Schloss Drachenburg in Königswinter (Siebengebirge) anregen.

Der Autor hat bereits als Schüler ein Herbarium angelegt, im Chemiestudium Botanik als Prüfungsnebenfach gewählt, richtete 1972 im Chemischen Untersuchungsamt Hagen die bundesweit erste Abteilung für Umweltschutz und Wasseruntersuchungen ein und forschte in mehreren Universitäten auch auf dem Gebiet der Umweltanalytik. In der Universität Göttingen führte er bereits 1981 ein Analytisch-chemisches Umweltpraktikum durch.

Georg Schwedt: Von der Heimatpflege zum Umweltschutz - Aus der Geschichte des Naturschutzes in Deutschland
160 S., mit zahlreichen farbigen Fotografien, 18,80 €, Mai 2024, ISBN 978-3-949979-64-4

Das Buch portofrei bestellen



 

Seesener Geschichte(n)

Der Autor, der fast zwei Jahrzehnte in der über 1000 Jahre alten Stadt am nordwestlichen Harzrand wohnte und an der TU Clausthal Analytische Chemie lehrte, veröffentlichte im SEESENER BEOBACHTER 1991 bis 1993 vierzig Artikel zur Geschichte der Stadt.

Diese Aufsätze erschienen in drei Serien:
• Auf Merians Spuren in und um Seesen
• Häuser in der Harzstadt Seesen – mit Geschichte
• Ein Streifzug durch die Geschichte Seesens
Alle Beiträge werden in diesem Buch noch einmal veröffentlicht.

Georg Schwedt: Seesener Geschichte(n) - Ein Streifzug durch die Historie der Stadt, ihrer Stadtteile und von Häusern
184 S., mit zahlreichen Grafiken und farbigen Fotografien, 19,80 €, das Buch erscheint aam 20. April 2024, ISBN 978-3-949979-63-7

Das Buch portofrei bestellen



 

Der Bonner Nordfriedhof

Der größte Bonner Friedhof an der Kölnstraße im Norden der Stadt – zwischen Auerberg und Buschdorf – weist Grabstätten der unterschiedlichsten Kulturen und Religionen auf und vermittelt in seiner gärtnerischen Anlage das Bild eines Parkfriedhofes oder auch Landschaftsparks mit sehr altem Baumbestand.

Auf dem Friedhof befinden sich Gräber von Christen, Jesiden, Sinti und Roma, Sikhs und Muslimen. Spezielle Gräberfelder wurden für Mitglieder katholischer Orden, für Opfer der beiden Weltkriege des 20. Jahrhunderts auf dem Ehrenfriedhof, für Urnengräber, anonyme Bestattungen, für Sternenkinder, für Jesiden und für Muslime angelegt. Im Buch werden die Entstehungsgeschichte (mit historischen  Plänen), die genannten Gräberfelder sowie ausgewählte Grabstätten als Beispiele für die Entwicklungen in der Sepulkralkultur von 1884 bis in das 21. Jahrhundert bei einem Gang über den Friedhof vorgestellt.

Georg Schwedt: Der Bonner Nordfriedhof - Ruhestätte der Kulturen und Religionen – mit Geschichte seit 1884
164 S., mit zahlreichen Grafiken und farbigen Fotografien, 18,80 €, Februar 2024, ISBN 978-3-949979-59-0

Presse    - Das Buch portofrei bestellen



 

Welch ein Glück

„Welch ein Glück, dass ich jung war!“ schreibt Johanna Förster (1919 bis 2007) und meint damit die Lebensumstände vor hundert Jahren in einem kleinen Ort in Ostwestfalen. Rückhaltlos ehrlich, in einer unverwechselbaren klaren Sprache beschreibt sie im ersten Kapitel (1919 bis 1934) ihre Kindheit, die geprägt ist von der Lieblosigkeit der Mutter, dem Katholizismus und einer tradierten Frauenrolle. 

Im zweiten Kapitel (1934 bis 1943) befreit sie sich allmählich aus den Zwängen des Elternhauses, kämpft mit den Unbilden  der Nazizeit, wird selbstständig und hat Erfolg im Beruf. 

Im dritten Kapitel (1943 bis 1951) findet sie inmitten von Krieg und Zerstörung auch Liebe und Glück und gründet in der Nachkriegszeit mit ihrem Mann ein kleines mittelständisches Unternehmen. Mit der Geburt ihrer zweiten Tochter endet das Buch.

Zweiunddreißig Jahre „pralles“ Leben. Welch ein Glück, dass sich Johanna Förster 1987 hinsetzte, um ihre Erinnerungen aufzuschreiben. Es ist ein Zeitdokument, das sich zu lesen lohnt.

Johanna Förster "Welch ein Glück, dass ich jung war!" - Mein Leben von 1919 bis 1951
292 Seiten,  19,80 €, Februar 2024, ISBN 978-3-949979-55-2

Presse    -   Das Buch portofrei bestellen



 

Baumgedichte

Zu den meisten Bäumen und Pflanzen, die in diesem Buch erscheinen, habe ich, der Autor, eine persönliche Beziehung. Sie stehen oder standen in meinem Garten, in dem meiner Eltern oder in dem von Freunden. Oder auch woanders, aber alle haben mich auf ihre Weise beeindruckt und angeregt. Manche von ihnen gibt es leider nicht mehr, sie starben ab, altersschwach, oder wurden schnöde abgeholzt, abgesägt … Auch Pflanzen sind sterblich, aber die Erinnerung an sie bleibt, und ihnen sei hiermit ein Denkmal in Worten gesetzt.

Andere gediehen bei mir im Garten zu neuem Leben, wie das kleine Weihnachtsbäumchen mit Wurzeln, das ich nach seinem kurzen festlichen Aufenthalt im Wohnzimmer ins Freie setzte. Jetzt steht da eine stattliche Tanne.

Ernst Dautel wurde 1946 in Bietigheim geboren, studierte in Tübingen Germanistik und Romanistik. Er wohnt seit 1974 in Frankreich und war Dozent an der Universität Nantes. Er spielt gern mit Sprache und Wörtern, macht deshalb auch gern Limericks und andere Lyrik und Sprachspiele mit Wortwitz. Ernst Dautel ist (Mit-)Herausgeber und Autor von satirischen Büchern wie Blick ins Weinglas, Ein weiterer Blick ins Weinglas oder Satire im Corona- Herbst. Im Kid Verlag sind von ihm in den letzten Jahren erschienen: Die unbeschreiblichen Abenteuer der Gartenstühle, Das große Storchenbuch - Storchengeschichten in Storchengedichten, Das große Buch vom Handtuch und Der Mond ... vor dem astronomisch-poetischen Fernrohr. 2021 Unterwegs auf der Autobahn - En route ... sur I'autoroute.

Ernst Dautel: Von Bäumen und von Sträuchern - Streifzüge zwischen Bäumen und in Gärten - Gedichte
192 Seiten, Format: 24 x 17 cm, 32,00 €, Januar 2024, ISBN 978-3-949979-56-9

Das Buch portofrei bestellen



 

Eine Schaumburger Heimatkunde

Der in Welsede bei Hess. Oldendorf im Schaumburger Land als Dorfschullehrer tätige KARL JULIUS CARLOWITZ (1877-1953) war auch ein wenig beachteter Heimatschriftsteller und -dichter. 1911 veröffentlichte er im C. Bösendahl Verlag in Rinteln seine Schrift HEIMATWEGE. Geschichten und Lieder aus Schaumburg, die hier wieder neu aufgelegt wird. Im zweiten Teil des Herausgebers, der in seiner Nähe geboren und aufgewachsen ist, wird die HISTORIE zu den von Carlowitz genannten Orten und Personen zusammen mit zahlreichen Abbildungen beschrieben.

Möge diese neuarartige SCHAUMBURGER HEIMATKUNDE im 21. Jahrhundert viele Leser finden und auch zu eigenen Entdeckungen anregen.

Georg Schwedt: Eine SCHAUMBURGER HEIMATKUNDE - in Gedichten und Geschichten des Dorfschullehrers und Heimatforschers Karl Julius Carlowitz
168 S., 18,80 €, Januar 2024, ISBN 978-3-949979-53-8

Das Buch portofrei bestellen



 

Grundzüge einer Schaumburger Geologie

Der langjährige Dorfschullehrer in Welsede bei Hess. Oldendorf an der Weser Karl Julius Carlowitz (1877-1953) veröffentlichte zwischen 1914 und 1950 zahlreiche Beiträge in den Heimatblättern der Schaumburger Zeitung. Sie dokumentieren seine umfangreichen eigenen Forschungsergebnisse rechts und links der WESER zur GEOLOGIE zwischen Hess. Oldendorf und Rinteln und zugleich seine ebenso umfassenden Kenntnisse der Fachliteratur seiner Zeit.

Seine umfangreiche Sammlung an Versteinerungen (Petrefakten) wurde nach seinem Tod im Museum der Schaumburg ausgestellt. Gegenüber der Paschenburg auf dem Paschenberg oberhalb der Schaumburg wird an ihn als Heimatforscher auf einem Gedenkstein erinnert. Mit einer Kurzbiografie werden seine Arbeiten zusammen mit umfangreichen Erläuterungen, Abbildungen und Recherchen zum Verbleib seiner Sammlung in diesem Buch von einem Naturwissenschaftler neu veröffentlicht, der in Hess. Oldendorf aufgewachsen ist.

Georg Schwedt: Grundzüge einer SCHAUMBURGER GEOLOGIE - des Heimatforschers im Weserbergland Karl Julius Carlowitz
176 S., 19,80 €, Januar 2024, ISBN 978-3-949979-54-5

Das Buch portofrei bestellen



 

Musik verstehen? Musik verstehen!

In Musik verstehen? Musik verstehen! geht es nicht um praktische Anleitungen zum Unterricht in Musik, sondern um die Darstellung von Gedanken und Aspekten, die zu einer Vorbereitung auf dieses Unterrichten unabdingbar sind, wenn es denn darum geht, über eine bloße praktische Ausführung das Nachdenken mit einzubeziehen. 

Die Texte und Analysen sind zu unterschiedlichen Zeiten aus konkreten Anlässen entstanden und sind hier in einem Band zusammengefasst. Es empfiehlt sich, zur Lektüre der Texte und Analysen die jeweiligen Musikstücke zu hören. Wer diese nicht auf CD zur Verfügung hat, wird bei den Möglichkeiten, die das Internet bietet, leicht fündig werden.

Hans Hinterkeuser: Musik verstehen? Musik verstehen! - Texte und Analysen zur Didaktik und Methodik der Musik
232 S., Dezember 2023, 16,80 €, ISBN 978-3-949979-52-1

Das Buch portofrei bestellen



 

Aus der Tiefe 1 ÜLPS

Fastgeschichte

Dieser Tage fiel ich mir wieder ein – was ich wohl gerade so mache und an was ich wohl wieder schriebe; und auch dass ich schon länger nichts mehr von mir gesehen und gehört hatte. 

Doch dann fielen mir am unteren Rand des Himmels – da, wo die grauen Wolken fast auf die Dächer stießen – fingerige, löchrige, rissige Strukturen auf, durch die ein Rest von Abendröte schien, und ich vergaß die Sache wieder. Ich bin mir sicher – oder jedenfalls fast sicher: Eines Tages werde ich wieder vor der Tür stehen, so als wäre nichts geschehen – oder fast nichts ...

Oder als stünde ich nur fast so da und  kramte nach meinem Schlüssel. Ganz sicher bin ich mir nie, wenn ich spät nachts nach Hause komme. 

Uli Kaup: Aus der Tiefe 1 ÜLPS - Lyrik, Prosa, Essays
190 S., Dezember 2023, 14,80 €, ISBN 978-3-949979-51-4

Das Buch portofrei bestellen



 

DER BUNTE HUND

Willkommen in der Welt des "Bunten Hund" und seiner Freunde! Diese Welt habe ich, die Autorin. nicht erfunden - ich habe sie einfach entdeckt, und der siebzehnjährige ukrainische Grafiker Matvii Radchenko hat sie abgebildet. Auf unsere Entdeckungsreise nehmen wir alle Leserinnen und Leser von 4 bis 104 gerne mit.

Marina Frank: Der bunte Hund - Ein Märchen für Erwachsene und Kinder in 25 Episoden über einen naiven Arzt, seinen treuen Hund, eine unternehmungslustige Katze, eine elegante Dame, und eine einsame Maus
50 Seiten, Format: 21 x 21 cm, 22,80 €, Dezember 2023, ISBN 978-3-949979-49-1

Das Buch portofrei bestellen



 

Die unbeschreiblichen Abenteuer der Gartenstühle

Dieses Büchlein könnte auch den Untertitel Psychodramen im Garten tragen, denn völlig unerwartete Dinge spielen sich da ab, vor allem im psychischen Bereich. Eine andere Perspektive wäre Das Jahr der Gartenstühle, denn auch der Ablauf des Kalenderjahres ist hier getreulich verzeichnet  ... schon wegen der Chronologie. Vor Überraschungen ist man nie sicher, das weiß jedermann. Lassen wir uns also überraschen, indem wir einfach weiterblättern.

Damit ist eigentlich alles gesagt. Viel Spaß beim Lesen!

Ernst Dautel wurde 1946 in Bietigheim geboren, studierte in Tübingen Germanistik und Romanistik. Er wohnt seit 1974 in Frankreich und war Dozent an der Universität Nantes. Er spielt gern mit Sprache und Wörtern, macht deshalb auch gern Limericks und andere Lyrik und Sprachspiele mit Wortwitz. Ernst Dautel ist (Mit-)Herausgeber und Autor von satirischen Büchern wie Blick ins Weinglas, Ein weiterer Blick ins Weinglas oder Satire im Corona- Herbst. Im Kid Verlag sind von ihm in diesem Jahr erschienen: Das große Storchenbuch - Storchengeschichten in Storchengedichten, Das große Buch vom Handtuch und Der Mond ... vor dem astronomisch-poetischen Fernrohr. 2021 Unterwegs auf der Autobahn - En route ... sur I'autoroute.

Ernst Dautel: Die unbeschreiblichen Abenteuer der Gartenstühle und anderer Freizeiteinrichtungen auch in Parkanlagen, auf Rummelplätzen, Jahrmärkten ... - Les aventures inénarrables des chaises de jardin et d’autres installations de loisirs
124 Seiten, Format: 24 x 17 cm, 24,00 €, November 2023, ISBN 978-3-949979-48-4

Das Buch portofrei bestellen



 

Wasserläufe in den Werken von Wilhelm Raabe

Wilhelm RAABE (1831-1910), in Eschershausen geboren, der in Stadtoldendorf und Holzminden im Weserbergland Kindheit und Jugend verbrachte, den Harz besuchte und in Braunschweig starb, hat diese Orte und Regionen auch in seinen Erzählungen und Romanen beschrieben:
Die WESER in: Die Kinder von Finkenrode (1859), Höxter und Corvey (1874), Alte Nester (1879) 
Die INNERSTE (Harz) in: Die Innerste (1876) 
WABE, SCHUNTER, MITTELRIEDE sowie OKER zu Braunschweig in: Pfisters Mühle (1884) 
EMMER und die PYRMONTER HEILQUELLEN in: Der heilige Born (1861)

Anhand von Zitaten werden die Wasserläufe als eine historische Gewässerkunde beschrieben. Die Bäche, Flüsse und Quellen können nach den Beschreibungen besucht werden. Die zitierten Textbeispiele mögen auch zum Lesen der Romane in ihrer Originalfassung anregen. 

Der Autor stammt aus dem Weserbergland, hat Chemie u.a. in Braunschweig studiert und alle RAABE-Ort noch einmal im Jahre 2023 besucht.

Georg Schwedt: Wasserläufe in den Werken von Wilhelm Raabe - In Braunschweig, im Weserbergland und in Pyrmont
158 S., 18,80 €, November 2023, ISBN 978-3-949979-47-7

Das Buch portofrei bestellen



 

Die Gewässer im Brühler Schlosspark

Die WEIHER im Park von Schloss AUGUSTUSBURG in Brühl bilden eine historisch gewachsene und auch über die Jahrhunderte veränderte Wasserlandschaft. Zunächst wird die Historie vorgestellt – von den Parkanlagen selbst, den Zuflüssen, den Ville-Seen, aus dem ehemaligen Braunkohlen-Bergbau entstanden, und von den früheren Mühlen an den Bächen im Umfeld des Schlosses – auch aus der Sicht erster Erkundungsgänge des Autors.

Im zweiten Teil wird die heutige Situation aus der Sicht der Gewässerkunde beschrieben, die Bäche und Weiher werden aufgesucht, Wasserproben entnommen und untersucht. Dieser Teil lädt auch zu eigenen Erkundungen ein.

Georg Schwedt: Die Gewässer im Brühler Schlosspark - Eine gewässerkundliche Kulturgeschichte
132 S., 16,80 €, September 2023, ISBN 978-3-949979-43-9

Das Buch portofrei bestellen



 

Chemie zum Nutzen der Bürger

Georg Adolph SUCKOW (1751-1813), Sohn des Naturforschers und Professors für Physik und Mathematik an der Universität Jena, Lorenz Johann Daniel Suckow (1722-1801), wurde Professor der Physik, Chemie, Mineralogie und Bergbaukunde – zunächst an der Kameral-Hohen-Schule zu Kaiserslautern, der ältesten kameralistischen Fachhochschule Europas (1774 eröffnet), ab 1784 an der Universität Heidelberg. Bereits 1775 veröffentlichte er seine Schrift „Von dem Nuzzen der Chymie zum Behuf des bürgerlichen Lebens und der Oekonomie“. Zu diesem Thema hielt er Vorlesungen im Sommer 1775 an der kurfürstlichen oekonomischen Schule zu Lautern (Kaiserslautern).

1798 wurde SUCKOW zum Mitglied der Leopoldina gewählt.  Seine Schrift ist ein Dokument für die Lehre in der angewandten  Chemie zu einer Zeit, als ein Paradigmenwechsel von der phlogistischen zur Oxidations-Theorie auf der Grundlage der Arbeiten von LAVOISIER nach der Entdeckung des Sauerstoffs (1774) begann.

Georg Schwedt: Chemie zum Nutzen der Bürger - Georg Adolph SUCKOW in der Kameral-Hohen-Schule zu Kaiserslautern
116 S., 14,80 €, August 2023, ISBN 978-3-949979-40-8

Das Buch portofrei bestellen



 
 

Eine Bonnerin war unter den ersten Siedlern auf der entlegenen Galapagos-Insel Floreana

Isla Floreana war einige Zeit in Deutschland die bekannteste Insel der Galápagos, denn hier spielte sich in den 1930er-Jahren unter den deutschen Siedlern ein menschliches Drama ab, das auch international Schlagzeilen machte. Zwei Menschen starben, zwei verschwanden spurlos über Nacht, mutmaßlich ermordet. Aber von wem? Nur die Familie Wittmer aus dem Rheinland wurde sesshaft. Die mysteriösen Vorfälle machten als »Galápagos-Affäre« weltweit Furore. Bestseller-Autor George Simenon recherchierte vor Ort, schrieb eine Artikelreihe und verarbeitete die Ereignisse in seinem Tatsachen-Roman »Hotel Zurück zur Natur«.

Wolfgang Hachtel wählt einen anderen Zugang zu den damaligen Geschehnissen als Simenon. Nicht die Kriminalaffäre steht im Mittelpunkt seines Berichts, sondern der Alltag der Siedler, ihre Lebensumstände und ihr Lebensgefühl auf der damals weit abgelegenen Insel. Zahlreiche Originalfotos und Zitate aus den Tagebüchern von Margret Wittmer lassen diese Zeit lebendig werden. Zudem berichtet der Autor über die Nachkommen der frühen Siedler Margret und Heinz Wittmer bis ins 21. Jahrhundert. Anhand brillianter Fotos wird gezeigt, was heutige Touristen auf der Insel zu sehen bekommen: Hinterlassenschaften der Erstsiedler, fremdartige Tier- und Pflanzenwelt, beeindruckende Landschaft.

Wolfgang Hachtel: Eine Bonnerin war unter den ersten Siedlern auf der entlegenen Galapagos-Insel Floreana
52 S., Journal-Format: 21 x29,6 cm, 19,80 €, August 2023, ISBN 978-3-949979-39-2

Das Buch portofrei bestellen



 
 

Rache der Kormorane

Postkartenkrimis! Kurz und knackig, kommen sie ohne Umschweife zur Sache und fesseln Fans der Krimiliteratur, die wenig Zeit zum Lesen haben.

Rache der Kormorane ist ein literarisch-krimineller Spaziergang durch historische Weinorte des unteren Mittelrheintals, die zu Tatorten werden. Alle Postkartenkrimis entstammen der Phantasie des Unkeler Autors Johann Weinlaub. Vierzig spannende Krimis in einem Buch! Kormorane rächen sich, ein Wasserfall färbt sich rot und Osanna muss schweigen. Der Text der meisten Krimis passt auf eine Postkarte und enthält trotz der Kürze alles, was einen Krimi ausmacht. Genau das Richtige für Krimifans.

Man sollte jedoch nicht meinen, die beschriebene Gegend  sei ein beunruhigend unsicheres Pflaster! Die Postkartenkrimis  führen zu unterschiedlichen Handlungsschauplätzen, an denen Verbrechen stattfinden. Text und Autor geben erweiterte Blicke in vertraute historische Fassaden und Naturdenkmäler einer romantischen Weingegend.

Johann Weinlaub: Rache der Kormorane - 40 Postkartenkrimis
104 S., Format: 12,4 x19 cm, 14,80 €, Juli 2023, ISBN 978-3-949979-37-8

Das Buch portofrei bestellen



 
 

Die Farbkunde von Wilhelm Ostwald (1923)

Im Krisenjahr 1923 erschien Wilhelm OSTWALDS die gesamte FARBKUNDE umfassendes Buch FARBKUNDE, das sich an Chemiker, Physiker, Naturforscher, Ärzte, Physiologen, Psychologen, Koloristen, Farbtechniker, Drucker, Keramiker, Färber, Weber, Maler,  Kunstgewerbler, Musterzeichner, Plakatkünstler und Modisten wandte. Die Grundlage seiner FARBKUNDE, die beschriebenen Farbkreise/-dreiecke/-pyramiden, alle von OSTWALD genannten Pigmente und synthetischen Farbstoffe (Teerfarben) sowie Beispiel der von ihm entwickelten Materialien werden in diesem Buch vorgestellt. Es entstand in Verbindung mit Recherchen im Wilhelm Ostwald Park (Archiv und Museum), einer Einrichtung der Gerda und Klaus Tschira Stiftung, in Großbothen bei Grimma. Besucht wurden die Historische Farbstoffsammlung und die Sammlung Farbe (TU Dresden), die Farbmühle von Georg Kremer Pigmente (Aichstetten) sowie das Farbmesslabor der RAL gGmbH in Bonn.

Georg Schwedt: Die Farbkunde von Wilhelm Ostwald (1923) im Spektrum historischer Farbkreise von Newton bis Goethe
168 S., 18,80 €, Juni 2023, ISBN 978-3-949979-32-3

Das Buch portofrei bestellen



 
 

Das große Storchenbuch

Wieder erscheint ein neues Buch von Ernst Dautel, und wieder ist es völlig verschieden von den vorigen.  Hier eine kleine Kostprobe:

Chronik eines Storchenlebens:
denn nichts ist vergebens! in Storchengedichten,
die mit Bildern belichten

 sorgfältig protokollarisch notiert
 darüber getreulich Buch geführt
 oder auch, anders formuliert:
 Tagebuch, so gut wie federkleidnah,

 fast täglich am Nest, geführt
Beobachtungen ganz von nah,
 aus der Ferne akribisch studiert,
 sowohl auf Deutsch (meist),
 - recht ungeniert, dreist, -
 als auch auf Französisch skizziert
und auch andere Gedichte kreiert
von Tieren, Pflanzen und Menschen:
da gibt es keine Convention!
(dies Wort spricht man Convenschen!). 

Ernst Dautel: Das große Storchenbuch - Storchengeschichten in Storchengedichten
112 Seiten, Format: 24 x 17 cm, 22,80 €, Juli 2023, ISBN 978-3-949979-35-4

Das Buch portofrei bestellen



 

Der Totentanz des Homo Sapiens

Je lauter die Stimmen der Wissenschaftler ertönen, umso ungerechter und unmoralischer treiben verantwortungslose Politiker und Ideologen mit obskuren Theorien die bald zehn Milliarden Menschen in Wahn und Gier in den Abgrund. Wie können wir diesem Teufelskreis entkommen, fragt Harald Lesch? Die Menschheit schafft sich ab, ist sein nüchternes Fazit. Ob Agenda 2030 der UNO oder alle Appelle der seriösen Wissenschaftler, täglich erhalten wir neue Beweise dafür, dass die Gattung der „Menschen“ von Handlangern der dunklen Macht im Größenwahn oder geistiger Umnachtung hilflos und verloren ist. Warum das so ist, können wir in dieser „Bilanz des Versagen“ erkennen. Es gibt einen Zeitpunkt, ab dem die Menschheit nicht mehr zu retten ist. Und dieser Zeitpunkt ist bereits erreicht. Danach kommt der globale Suizid mit dem „Totentanz des Homo Sapiens“. 

Gerhard W.Roth: "Agenda 2030 der UNO" - Zur Rettung der Menschheit oder "Totentanz des Homo Sapiens"
204 Seiten, 12,00 €,  Juni 2023, Softcover, ISBN 978-3-949979-33-0

Gerhard W.Roth: Der Totentanz des Homo Sapiens - (oder: „Die Menschheit schafft sich ab.“)
204 Seiten, 22,00 €,  August 2022, Hardcover, ISBN 978-3-949979-05-7

Die Bücher erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Das Buch portofrei bestellen



 
 

Verstummte Lieder wieder zu hören

Inmitten des Grauens der Konzentrationslager haben die Häftlinge musiziert. Am meisten haben sie gesungen: von den Nazis befohlene Lieder und ihre eigenen. All ihre Erfahrungen von Schmerz, Leid und Misshandlungen, aber auch ihre Sehnsüchte, Hoffnungen und Zuversichten auf ein besseres Leben haben sie in diesen Liedern formuliert. Die Häftlinge haben sich damit – trotz ihrer widrigen, ja tödlichen Lebensumstände – gemeinsam solidarisiert, gestärkt und sich eine lebensbejahende menschliche und würdevolle Haltung bewahrt.

Dieses Buch entstand aus einem Vortrag im Rahmen des Projekts »Erinnerungs-RÄUME-KZ-Hersbruck«. Es erinnert an diese Lieder – beispielhaft auf das KZ Hersbruck bezogen –, lässt sie neu erklingen und entreißt sie damit ihrer Verstummtheit und dem Vergessen.

Karla Marx: VERSTUMMTE LIEDER WIEDER ZU HÖREN - Lieder aus den Konzentrationslagern
110 S., Hardcover, Format: 21,7 x 30,5 cm, 32,00 €, Mai 2023, ISBN 978-3-949979-26-2

Karla Marx: VERSTUMMTE LIEDER WIEDER ZU HÖREN - Lieder aus den Konzentrationslagern
2. Auflage - enthält neben den vollständigen Liedtexten nun auch in fast allen Fällen die Noten der Lieder, 110 S., Hardcover, Format: 21,7 x 30,5 cm, 32,00 €, Juli 2023, ISBN 978-3-949979-36-1  (diese Ausgabe ist vergriffen)

Presse  -   Das Buch portofrei beim Verlag bestellen



 
 

Siegaue und Siegmündung am Rhein

Die regionale Gewässerkunde zur Wasserlandschaft SIEGAUE zwischen Sieglarer See und der Siegmündung am Kemper Werth bei Mondorf in den Rhein beschreibt zunächst deren Geschichte – von der Pfaffenmütze, den Dörfern Graurheindorf, Mondorf, Bergheim, Sieglar, Eschmar, Müllekoven, Meindorf und Geislar, den Veränderungen seit dem 17. Jahrhundert bis zur Fischerei-Bruderschaft und deren Museum. Auf sieben EXKURSIONEN führt der Autor die Leserin und den Leser als Anregung für eigene Wanderungen an die Sieg-Altarme, an den Sieglarer See, an die ehemaligen Mühlen, auf dem Kemper Werth zur Siegmündung und in den Mondorfer Hafen. Sie lassen sich zu jeder Jahreszeit durchführen (beschrieben aus der Zeit von Januar bis März 2022).

Über das Grüne C und den Deichverband Untere Sieg wird ebenso berichtet wie über den WasserErlebnisWeg der Stiftung „Gewässerschutz & Wanderfische e.V.“ Die Mondorfer Fähre und auch die Siegfähre an der Gaststätte „Zur Siegfähre“ sowie das Fischerei-Museum mit der benachbarten Gaststätte „Zum Bootshaus“ werden besucht.

Georg Schwedt: Siegaue und Siegmündung am Rhein - Eine naturkundlich-historische Gewässerkunde mit Exkursionen 
160 S., 18,00 €, Mai 2023, ISBN 978-3-949979-29-3

Das Buch portofrei bestellen



 
 

Tod auf der Zeil

Was für ein Zufall, dass es eine Familie zweimal trifft: Mord in zwei Städten mit unterschiedlichem Recht und in so kurzem zeitlichen Abstand! In Frankfurt wird ein Bankier in seiner Wohnung tot aufgefunden, seine Nichte ein Jahr später in Darmstadt. Es geschieht während der unruhigen Zeit des Vormärz 1846/47. Die einen fordern Mitspracherechte und rebellieren gegen die angeblich gottgewollte Gesellschaftsordnung und Privilegien, an die sich die Standesherren klammern, die anderen wegen des Preisanstiegs auf Nahrungsmittel und drückenderAbgaben. Folge davon sind massenhafte Auswanderungen. Während der Darmstädter Fall zunächst als Unfall eingeordnet wird, ist die Lage in Frankfurt zweifelsfrei.

Einen Buchtrailer auf Youtube finden Sie hier.

Aide Rehbaum: Tod auf der Zeil - Strafverfolgung und soziales Milieu im Vormärz
176 S., 19,80 €, Mai 2023, ISBN 978-3-949979-28-6

Das Buch portofrei bestellen



 
 

Die Paderquellen

Zwei bedeutende Wissenschaftler – der Geochemiker Gustav BISCHOF aus Bonn und der Geologe Hans STILLE aus Berlin – haben 1833 bzw. 1903 erstmals ausführlich über die Paderquellen berichtet. Ihre Arbeiten werden gewürdigt und in Auszügen zitiert. Schwerpunkt des Buches ist eine umfassende Darstellung der einzelnen Quellen, wofür Recherchen im Stadt- und Kreisarchiv Paderborn durchgeführt wurden. Auch wurden die im Internet vorhandenen Datenbanken dazu genutzt.

Der Autor, Chemiker und zuletzt als Professor an der TU Clausthal tätig (Lehrstuhlinhaber Anorganische und Analytische Chemie) hat das Quellgebiet mehrmals aufgesucht, Wasserproben entnommen und analysiert. Ziel war es, ein naturwissenschaftliches und zugleich auch kulturhistorisches Bild des Quellgebietes der Pader, einer Wasserlandschaft im Stadtgebiet von Paderborn, zu entwickeln, die eine einmalige Attraktion für die Universitätsstadt Paderborn darstellt.

Georg Schwedt: Die Paderquellen - Eine kulturhistorische Gewässerkunde - Mit Recherchen in der Regionalliteratur
128 S., 15,00 €, April 2023, ISBN 978-3-949979-27-9

Das Buch portofrei bestellen



 
 

Das große Buch vomHandtuch

Handtücher gibt es viele. Oft gleichen sie sich. Oder sind ganz verschieden. Jedes Handtuch hat seine Geschichte. 
Tatsächlich? Das wusste ich noch gar nicht!
Das kann ja jeder behaupten! Haben Handtücher überhaupt eine Geschichte?
In diesem Fall handelt es sich um ein besonderes Handtuch. Und das hat auch eine ganz besondere Geschichte ...
Ach so!
Da hat nämlich ein Handtuch einen amüsanten Dialog zwischen Freunden ausgelöst, einen Austausch über Mails, der sich über mehrere Jahre hinzog! 
Und das alles steht jetzt im „Großen Buch vom Handtuch“!
Da bin ich aber neugierig!
Ein unterhaltsames Büchlein zum genüsslichen und schmunzelnden Lesen!

Ernst Dautel: Das große Buch vom Handtuch
98 Seiten, Format: 24 x 17 cm, 21,80 €, April 2023, ISBN 978-3-949979-25-5

Presse    -  Das Buch portofrei bestellen



 

Flucht der Juden über die Grüne Grenze

Seit Jahren ist das Thema Flüchtlinge in Deutschland, Europa und weltweit höchst aktuell. Während heutzutage der Eindruck entsteht, als ob Flüchtlinge aus aller Welt NACH Deutschland strömen, war die Situation während der NS-Diktatur umgekehrt: viele Menschen flüchteten AUS dem damaligen Deutschen Reich. Hauptsächlich handelte es sich um Juden, die aus so genannten „rassischen Gründen" diskriminiert, verfolgt und vom Holocaust bedroht waren. Die Formen der Flucht ähneln sich jedoch. Die bewaldete deutsch-belgische Grenze im Eifel-Ardennen-Gebiet zwischen Losheim und Aachen diente seit 1933 zur Flucht über die „Grüne Grenze". Der Autor konnte während seiner exemplarischen Forschungen mehr als 100 jüdische Flüchtlinge, aber auch „Judenschlepper" und „Judenfänger" ausfindig machen und hierüber schon im Jahre 1990 international beachtete Ergebnisse publizieren. Als Eupen/Malmedy nach dem Einmarsch der deutschen Truppen am 10. Mai 1940 wieder „heim ins Reich" zurückkehrte und sich somit die deutsche Reichsgrenze nach Westen verschob, verlagerte sich auch die Form der Flucht und des „Menschenschmuggels".

Hans-Dieter Arntz  befasst sich schon seit Jahrzehnten mit der jüngeren Geschichte des Rheinlandes. Seine Schwerpunkte liegen hier in der Geschichte des Nationalsozialismus, des Judentums und des Holocausts. Für seine Schriften und seine Aufarbeitungsarbeit ist er mehrfach national und international ausgezeichnet worden: Er erhielt 1985 das Bundesverdienstkreuz, den German Jewish History Award 2009 und den Verdienstorden des Landes NRW. Im November 2023 erhielt Hans-Dieter Arntz in Aachen eine Belobigung in der Kategorie Privatforscher des Helmut A. Crous Geschichtspreis für sein Werk Flucht der Juden.

Mehr Informationen von und über den Autor finden Sie auf seiner Internetseite: www.hans-dieter-arntz.de

Hans-Dieter Arntz: Flucht der Juden über die Grüne Grenze (1933-1944) - Schlepper, Fänger und Retter im deutsch-belgischen Grenzgebiet
350 S., Hardcover, Format: 24,6 x 17,6 cm, 32,00 €, März 2023, ISBN 978-3-949979-19-4

Presse   -  Das Buch portofrei bestellen



 
 

Wacker, der wandernde Stein

Seit 66 Jahren steht der Naturführer „Wandern mit offenen Augen“ von Hans-Wilhelm SMOLIK (1. Auflage 1957, 1.-50. Tausend) in der Bibliothek des Herausgebers Georg Schwedt.

Bereits 1948 veröffentlichte Hans-Wilhelm SMOLIK (1906-1962) die anschauliche und oft lustige Erzählung „WACKER, der wandernde Stein“ zur Naturgeschichte eines Felsbrockens, der sich vom Gebirge löst, mit Bächen und Flüssen bis zum Meer wandert und dort als kleiner Kieselstein ankommt – eine Erzählung für Jung und Alt.

Im Jahre 2023 ist die GRAUWACKE das Gestein des Jahres, vom Berufsverband Deutscher Geowissenschaftler gewählt. Auch aus diesem Anlass sollte die Geschichte in acht Kapiteln neu mit vielen Abbildungen aufgelegt werden. Die Tochter von Hans-Wilhelm Smolik, Sabine Smolik- Pfeifer, schrieb das Vorwort, der Chemiker und Sachbuchautor Prof. Georg Schwedt die Einleitung und den Anhang zur Wacke (Grauwacke) aus sprach- und naturgeschichtlicher Sicht mit zahlreichen Belegen und Bildern.

Hans-Wilhelm Smolik (Autor), Sabine Smolik-Pfeifer (Herausgeberin), Georg Schwedt (Herausgeber): Wacker, der wandernde Stein
100 S., 16,80 €, März 2023, ISBN 978-3-949979-23-1

Das Buch portofrei bestellen



 
 

Der Mond ....

Alle reden vom Mond, - aber was weiß man schon vom Mond? Ist er das vertraute Gestirn der Romantiker, das in warmen Sommernächten am Himmel hell leuchtet? (Bertolt Brecht hätte da wohl gesagt: „Glotzt nicht so romantisch!“) Ist es der kalte Erdtrabant, der bei der Zeitmessung eine gewisse Rolle spielt, wenn wir vom „Monat“ sprechen? Dessen Entfernung von uns man genau messen kann, usw.? (Nüchterne Naturwissenschaftler und Physiker wissen da sehr gut Bescheid) Was ist eigentlich auf dem Mond los? So ganz genau wusste man das ja nicht, bevor die Raumfahrt begann …(Aber weiß man es jetzt besser?)

In diesem Büchlein versucht der Verfasser, sich dem Mond auf poetische Weise zu nähern, mit Gedichten und Wortspielen, die nicht ganz ernst zu nehmen und vom Autor selbst illustriert sind. Sie sind gedacht für ein breites Publikum, junge und jung gebliebene Menschen von 7 bis 77 Jahren, die Spaß haben an diesen oft überraschenden Geschichten, die der Berichterstatter aus einer zuverlässigen Quelle erfahren hat, die aber nicht genannt werden will.

Ein unterhaltsames Büchlein zum genüsslichen und schmunzelnden Lesen!

Ernst Dautel: Der Mond ... vor dem astronomisch-poetischen Fernrohr
120 Seiten, Format: 24 x 17 cm, 22,00 €, März 2023, ISBN 978-3-949979-21-7

Presse   -   Das Buch portofrei bestellen



 

Die Bäche im Brohl- und Vinxtbachtal

Der Chemiker und Buchautor Prof. Georg Schwedt (ehemals Lehrstuhl Analytische Chemie, TU Clausthal – heute wohnhaft in Bonn) hat im Sommer/Herbst 2022 die Bäche im Brohl- und Vinxtbachtal erkundet und an fast 50 ausgewählten Stellen Wasserproben entnommen und analysiert. Angeregt durch die Bemühungen des in der Mitte des 19. Jahrhunderts im Schloss Burgbrohl tätigen Arztes und Balneologen Otto EWICH um einem Kurbetrieb im Brohltal hat er mithilfe zahlreicher Informationen eine historisch-ökologische Gewässerkunde für beide Regionen verfasst.

Schwedt hat zwischen 2010 und 2013 bereits die Bücher „Mineral- und Heilwässer vom Rhein, von der Ahr und der Eifel“ sowie „Eifelquellen – Gesundbrunnen seit der Römerzeit“ und „Zwei Jahrtausende Tönissteiner Mineralwasser“ sowie 2022 „Bonner Bäche – Von der Quelle bis in den Rhein“ und „Bornheimer Bäche – Von Alfter und Roisdorf bis Wesseling“ veröffentlicht. Durch die Berücksichtigung charakteristischer Eigenheiten beider Täler, die durch den Lauf jeweils eines Baches, die Geologie und die Geschichte entscheidend geprägt sind, sollen mit Wanderungs- und Exkursionsvorschlägen möglichst viele unterschiedliche Interessen von Bewohnern und Besuchern in diesem Gebiet der Eifel angesprochen und viele auch zu eigenen Exkursionen angeregt werden.

Georg Schwedt: Die Bäche im Brohl- und Vinxtbachtal - Auf den Spuren des Balneologen OTTO EWICH. Eine historisch-ökologische GEWÄSSERKUNDE
188 S., 19,80 €, März 2023, ISBN 978-3-949979-20-0

Das Buch portofrei bestellen



 
 

Der Roisdorfer Brunnen

Zwei Bonner Professoren waren die Ersten, die ausführlich über den ROISDORFER BRUNNEN im Jahre 1826 berichteten. Der Chemiker und Geologe Gustav BISCHOF war ein Pionier der Geochemie und untersuchte zahlreiche Mineralwässer in der Eifel und im Taunus. Er veröffentlichte die umfangreichste Schrift, in der auch über die Umgebung, die Geologie, die Flora und die Geschichte berichtet wird, und warb für die Gründung eines Bades Roisdorf am Vorgebirge in der Nähe von Bonn. Zur gleichen Zeit schrieb auch der Mediziner Christan Friedrich HARLESS, der mit Bischof befreundet war, an seinem Werk über Heilbrunnen und Bäder aus medizinscher Sicht und widmete das erste Kapitel dem Roisdorfer Brunnen.

Beide Berichte werden in ihren allgemeinen Teilen zitiert, soweit erforderlich erläutert und mit den Gegebenheiten im 21. Jahrhundert sowie durch zahlreiche Abbildungen ergänzt. Sie vermitteln auf anschauliche und lesenswerte Weise ein umfassendes Bild zum heutigen ROISDORFER MINERALBRUNNEN aus der frühen Zeit seines Bestehens vor zweihundert Jahren um 1826. Bischof und Harless vergleichen das Roisdorfer u.a. auch mit dem berühmten SELTERSWASSER aus Niederselters am Taunus.

Der Autor hat sich in mehreren Büchern mit den Mineralbrunnen in der Eifel, am Rhein und im Taunus sowie speziell mit den Quellen in Godesberg, Lamscheid, Tönisstein, Bad Neuenahr, Fachingen und Niederselters seit 2010 beschäftigt.

Georg Schwedt: Der ROISDORFER BRUNNNEN - das Selterswassers vom Vorgebirge - in Berichten der Bonner Professoren BISCHOF und HARLESS
164 S., 18,80 €, März 2023, ISBN 978-3-949979-18-7

Presse    - Das Buch portofrei bestellen



 
 

Der Aachener Balneologe B. M. Lersch über die Beständigkeit des Selterswassers

Der wenig bekannte Aachener Arzt, Balneologe, Naturwissenschaftler, Autor zahlreicher Fachbücher und Bade-Inspector Bernhard Maximilian LERSCH (1817-1902) veröffentliche in zweiter Auflage1870 sein 718 Seiten umfassendes Werk: Hydro-Chemie oder Handbuch der Chemie der natürlichen Wässer.

In diesem Buch, das von einem der führenden Balneologen seiner Zeit, dem österreichischen Arzt Enoch Heinrich KISCH (1841 - 1918), Professor in Prag, Badearzt in Marienbad, in einer ausführlichen Besprechung hoch gelobt wurde, wird das SELTERSWASSER aus Niederselters im Taunus 14-mal beschrieben. LERSCH benutzte dazu eine große Zahl von Veröffentlichungen – auch von Wissenschaftlern, die in der Geschichte des SELTERSWASSERS bisher nicht bekannt waren und hier erstmals ausführlicher vorgestellt werden. Das Buch ist eine Fortsetzung der vorausgegangenen Publikation Berühmte Chemiker und Mediziner über den Selters Brunnen – Berichte zu Niederselters im Taunus aus fünf Jahrhunderten (2013).

Georg Schwedt: Der Aachener Balneologe B. M. Lersch über die Beständigkeit des Selterswassers
112 S., 15,80 €, Februar 2023, ISBN 978-3-949979-17-0

Das Buch portofrei bestellen



 
 

Delfine laufen Schlittschuh

Das Eislaufen und der Eiskunstlauf begeistern mich seit meinem sechsten Lebensjahr (Leistungssportlerin). Irgendwann begann ich damit, Kinder auf dem Eis zu trainieren, und ich erfüllte mir damit meinen Traum. Mittlerweile trainiere ich seit über 20 Jahren leidenschaftlich Kinder, Jugendliche und Erwachsene auf dem Eis und gestalte auch Kindergeburtstage auf dem Eis. Auch einige Kinder prominenter Persönlichkeiten habe ich bereits auf dem Eis trainiert. Zusätzlich gebe ich unter anderem Kurse in Off Ice Training, Yoga, Pilates, Rückenfit, Nordic
Walking und Reha-Orthopädie. Eislaufen ist eine äußerst vielseitige Sportart, macht große Freude und verhilft außerdem zur Steigerung der Fitness. Kinder sind begeistert und zeigen eine verbesserte Konzentration in der Schule.

Ein Buch für Kinder. Und für jung gebliebene Erwachsene. Ein Buch über die Erfüllung der Träume von Delfinen auf Schlittschuhen, die sich trauten, einen anderen Weg zu gehen als ihre Spielkameraden im Wasser. Der Glaube und die Wasser-Fee ermöglichten Bellanio und Lissi, dass ihr Wunsch, Techniken auf dem Eis ganz spielerisch und mühelos zu erlernen, in Erfüllung ging. Eine fantasievolle Geschichte, die nicht nur Kindern viel Freude bereitet und sogar Familien und ihre Lieben zum Ausprobieren einlädt. Nachmachen in den Eishallen und im Winter auf absolut sicheren Natureisflächen ist erwünscht. Viel Freude dabei!

Isabella Grafschaft: Delfine laufen Schlittschuh - Spaßige Schlittschuhlauf-Schule auf der Eisscholle
32 S., Hardcover, Format: 15,5 x 21,5 cm, 14,90 €, Januar 2023, ISBN 978-3-949979-12-5

Das Buch bestellen bei der Autorin: MedIsi@web.de



 
 

Der Baumpfad im Park der LVR-Klinik Bonn

Vor 29 Bäumen im öffentlich zugänglichen Park der VR-Klinik Bonn zwischen Graurheindorfer Straße und Kaiser-Karl-Ring befinden sich Stelen mit einem QR-Code. Durch Einscannen erhält der Besucher einen Film mit ersten Informationen zu den oft sehr alten und exotischen Bäumen. Diese Texte sind im Buch ausführlich ergänzt und mit zahlreichen historischen Abbildungen versehen worden.

Zu den Autoren:
Georg SCHWEDT, Chemieprofessor (ehem. TU Clausthal) und Autor zahlreicher Fach- und Sachbücher, u.a. „Forstbotanik – Vom Baum zum Holz“ (2021) und „Bonner Bäche – Gewässerkunde von der Quelle bis zum Rhein“ (2022) 
Frank REST, Garten- und Landschaftsbaumeister, Staatl. geprüfter Wirtschafter-Gartenbau, Leiter der Gärtnerei, hat die Konzeption zum Baum-Pfad entwickelt.

Georg Schwedt & Frank Rest: Der Baumpfad im Park der LVR-Klinik Bonn
64 S., 10,80 €, November 2022, ISBN 978-3-949979-11-8

Das Buch portofrei bestellen



 
 

Aus der Geschichte für die Zukunft

Im Zentrum dieses „nachlesbaren Gedächtnisses“ stehen die Präsidentenberichte über 60 Jahre des Bestehens sowie die Berichte aller rotarischen Dienste unter dem Motto „Service above self“. Ausführliche, quellenbasierte Beiträge schildern die Geschichte des Rotary-Clubs und, erstmals aus den Akten, die Gründungsgeschichte des ein Jahrzehnt älteren Rotary-Clubs Bonn. Sie werden dargestellt vor dem Hintergrund der allgemeinen Geschichte und insbesondere der Geschichte von Rotary in Deutschland. Reflektionen zu rotarischer Ethik und ein Blick in die Zukunft runden den von Karikaturen begleiteten Band ab.

Hermann Schäfer (Hrsg.): Aus der Geschichte für die Zukunft - 60 Jahre Rotary-Club Bonn Süd - Bad Godesberg 1961/62 - 2022
392 S., Hardcover, 28,00 €, November 2022, ISBN 978-3-949979-09-5

Das Buch bestellen bei dem Herausgeber: Hermann-Schaefer@gmx.de



 
 

Bornheimer Bäche

Die Gewässersysteme Alfterer Bornheimer Bach und Dickopsbach am südlichen Vorgebirge wurden vom Autor, Chemiker und ehemals Professor für Analytische Chemie (TU Clausthal) im Sommer 2022 vom Quellgebiet bis zur Mündung in den Rhein erkundet. An fast 70 Stellen wurden Wasserproben entnommen und untersucht. Über diese Exkursionen und deren Ergebnisse wird ausführlich berichtet und jeweils durch Historisches zu den Orten, zu Mühlen sowie Burgen und Schlössern in der Nähe der Bäche mit ihren Zuflüssen ergänzt.

Die Orte Gielsdorf, Birrekoven, Alfter, Roisdorf, Bornheim, Brenig, Widdig bzw. Eckdorf, Geildorf, Walberberg, Schwadorf, Trippelsdorf, Merten, Rösberg, Sechtem und Keldenich (Wesseling) wurden besucht. Aus vielen Details und Recherchen, u.a. im Stadtarchiv Bornheim, wurde  eine naturhistorisch-ökologische Gewässerkunde entwickelt, die möglichst viele interessierte Bewohner an und in der Nähe dieser Bäche sowie auch Wanderer ansprechen sollte.

Georg Schwedt: Bornheimer Bäche - Von Alfter und Roisdorf bis Wesseling - Eine naturhistorisch-ökologische Gewässerkunde
148 S., 16,80 €, November 2022, ISBN 978-3-949979-10-1 

Presse    -  Das Buch portofrei bestellen



 
 

Norbert Flörken (Hrsg.)
Das Kurfürstliche Schloss in Bonn
Von der Residenz zur Universität
140 Seiten, mit zahlreichen Grafiken und Fotos, 29,80 €,  Juni 2022
Format 21x29,7 cm, Hardcover, ISBN 978-3-949979-02-6
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Bevor das Hauptgebäude der Bonner Universität, das ehemalige Kurfürstliche Residenzschloss, für Jahre vermutlich hinter Gerüsten und Planen verschwindet, soll dieser reich bebilderte Band an die wechselvolle Geschichte dieses Platzes durch die Jahrhunderte erinnern. So wie es sich zur Zeit – noch –  darstellt, hat sich das barocke Schloss immer nur wenige Jahre dargeboten: von ca. 1755 bis 1777, von 1930 bis 1944 und von 1968 bis heute – ansonsten war es teilweise zerstört bzw. eine halbe Ruine oder unvollendet.

Presse   -  Das Buch portofrei bestellen



 
 

Ulli Neudeck
Quer durch das Leben - aber nicht nur heiter
48 Seiten, mit zahlreichen Fotos des Autors, 12,00 €,  April 2022, ISBN 978-3-997759-97-2
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Manche Texte von Ulli Neudeck sind schon teilweise Jahrzehnte alt und haben dennoch nicht an Aktualität verloren. „Ich empfand es als spannend“,  schreibt der Autor, „die alten Sachen wieder hervorzuholen, neue Gedanken zu verfassen und die entsprechenden Bilder zu finden und einzufügen. Ich hoffe, dass ich dem geneigten Leser die Freude beim Lesen vermitteln kann, die ich beim Fertigen dieses Werkes hatte.“

Das Buch portofrei bestellen



 
 

Helga Huck
Aus meiner Sicht
Gedichte
147 Seiten, 14,80 €,  Dezember 2021, ISBN 978-3-997759-88-0
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Die verschiedensten Dinge des Lebens, der Gesellschaft, der Natur und der Welt. Heiter, besinnlich, tiefsinnig, gesellschaftskritisch und humorvoll in Reime gefasst. Auch für die Coronazeit.

Das Buch portofrei bestellen



 
 

Ernst Dautel, Dieter Rasch und Winfried Rathke
Ein weiterer Blick ins Weinglas
Bebilderte Poesie über den Wein
140 Seiten, Format: 24 x 17 cm, 12,00 €
Oktober 2021, ISBN 978-3-947759-86-6
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Nach Satire im Corona-Herbst und Ein Blick ins Weinglas hat Dieter Rasch zusammen mit Ernst Dautel und Winfried Rathke einen weiteren Band mit bebilderter Poesie über den Wein herausgebracht. Dazu auch in diesem Band: viele Informationen über den Wein und zahlreiche Grafiken und Fotos. Der Schwerpunkt der poträtierten Weinlagen liegen in diesem Band neben Deutschland in Frankreich, Italien und Ungarn.

Auch dieses Mal eine Kostprobe:

Die, denen der Riesling jetzt noch schmeckt,
sind sicherlich nicht angesteckt.
(Dieter Rasch)

Die Autorinnen und Autoren:
Ernst Dautel, Dieter Dietel, Evert Everts, Helmut Kratochvil, Dieter Lietz, Alexander Mühlen, Klaus Pawlowski, Richard Pestemer, Dieter Rasch, Winfried Rathke, Rena Sutor, Dieter Schöfnagel, Willibald Zach.

Das Buch portofrei bestellen



 

Heinz Strehl
Liebe Leben
Lyrikband
170 Seiten, 14,00 €
September 2021, ISBN 978-3-947759-85-9
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

In diesem Band von Heinz Strehl sind 98 Gedichte versammelt. Sie befassen sich mit den Themen Abschied, Humor und Advent/Weihnachten.

Liebe Leben ist das vierte Buch, das von Heinz Strehl nach BREAK, Sternenleuchten und Im Tal der blauen Fee als Book on Demand im Kid Verlag erscheint.

Das Buch portofrei bestellen



 

Gudrun Hillmann
Lass uns die Zeit bepflanzen
Gedichte
119 Seiten, Hardcover, 12,00 €, August 2021, ISBN 978-3-947759-79-8
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Für diesen Gedichtband hat die Malerin und Lyrikerin Gudrun Hillmann anlässlich ihres 75. Geburtstages in ihrem  „Gedichtbrunnen“ geschöpft. Mit einer Auswahl der mit Worten „gemalten Bilder“ lädt die Künstlerin Sie, liebe Leserin und lieber Leser, herzlich ein zum Mit-Erleben von „Lass uns die Zeit bepflanzen“.

Mit Farben Geschichten erzählen – mit Wörtern Bilder malen. Malen und Schreiben – beides ist Bedürfnis, auch sinnliches Vergnügen, Ausdruck von Fantasie und Sichtbarmachen von Stimmungen und Erlebtem. Die Gedichte – offen, geheimnisvoll, rückblickend, vorausschauend, beobachtend, träumerisch, natürlich, genau …… so!

Gudrun Hillmann im Netz: www.malerinautorin-hillmann.de

Presse    - Das Buch portofrei bestellen



 

EvertEverts
Geschichten und Gedichte
Povídky a básné
Zweisprachige Ausgabe Deutsch - Tschechisch
184 Seiten, Hardcover, 14,00 €, August 2021, ISBN 978-3-947759-83-5
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Evert Everts wurde 1941 in Bonn geboren, verbrachte die Jugendjahre in Norden (Ostfriesland), studierte in Köln Jura und lebt heute in Köln und Prag. Seit 1960 durchstreift er Europa zu Fuß, per Fahrrad oder Bahn. Ab 1961 veröffentlicht er Kurzgeschichten, Gedichte, Essays sowie juristische Artikel. Er ist Sprecher des Verbandes deutscher Schriftsteller, Bezirk Köln.

Die Prager Friedhöfe

Die Prager Friedhöfe haben malerische Namen
wie die Stadtteile selbst, in denen sie liegen.
Auf einem, dem Vinohrader,
fand die Asche der Schwiegermutter
ihre letzte Ruhe.
Ihre Urne reiste aus dem heiteren Mähren an.
Wir bestatteten sie in einer stillen Stunde
in der Nähe großer Namen. (...)

Das Buch portofrei bestellen



 

Stefan Padberg
Mit dem Gravelrad über die Alpen.
Macht das eigentlich Spaß?
Oder: Wie ich als Ciclista Alpinista im Pandemiesommer
die Torino-Nice-Ralley nicht ganz fuhr
114 Seiten, Format: 21,5 x 30 cm, mit zahlreichen Fotos, 19,80 €
August 2021, ISBN 978-3-947759-81-1
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Ein Jahr nach seiner Alpenquerung, die Stefan Padberg unter dem Titel 50 Jahre, 50 Pässe beschrieben hat, fuhr  der Autor quer über die Pyrenäen. Sein Reisebericht ist unter dem Titel Pyrenäen Protokoll im Kid Verlag als Book on Demand erschienen.

2020, im Coronajahr, waren es wieder die Alpen, die Stefan Padberg überquerte. Dieses Mal mit einem Gravelrad auf den Spuren der Torino-Nice-Ralley. Die Alpen sind und bleiben ein Traumziel für mich, schreibt der Autor, Sie stellen das Maß aller Dinge hinsichtlich Radreisen dar. Mehr und mehr nerven (gefährden) mich motorisierte Gefährte, meist männliche Fahrer. Auch um diesen auszuweichen bin ich dazu gekommen, mit dem Gravelrad abseits von Asphaltstraßen unterwegs zu sein.

Das Buch portofrei bestellen



 

WalterUllrich
Das war's
85 Jahre auf der Bühne
115 Seiten, Format: 21,5 x 30 cm, 28,00 €
Juli 2021, ISBN 978-3-947759-78-1
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buch- und Online-Handel und an der Kasse des kleinen theaters in Bonn- Bad Godesberg.

85 Jahre stand Walter Ullrich auf zahlreichen Bühnen in Deutschland - zuletzt 2019 im „Kleinen Theater“ in Bad Godesberg, das er 1958 gegründet hatte. 40 Jahre lang leitete er zudem die Landesbühne Rheinland-Pfalz. So wurde er in über 60 Jahren vom jüngsten zum dienstältesten Theaterintendanten Deutschlands. Walter Ullrich stammte aus einer Theaterfamilie, entdeckte früh seine Liebe zur Schauspielerei und wirkte nicht nur in zahllosen Rollen auf der Bühne, sondern auch in mehr als 120 Film- und Fernsehproduktionen mit. Kurz vor seinem 90. Geburtstag hieß es - nicht zuletzt coronabedingt - für Walter Ullrich: „Das war's!“ 

Ihr Ausscheiden im Sommer dieses Jahres“, würdigte im November 2019 die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer in ihrer Laudatio bei der Verleihung des „Verdienstordens des Landes Rheinland-Pfalz“, „markiert das Ende einer Ära. Die großen Spuren, die Sie am Theater, in der Kulturszene des Landes und nicht zuletzt bei Ihrem Publikum hinterlassen wird, rechtfertigen eine besondere Anerkennung.“ 

Unter dem Titel „Das war's“ blickt Walter Ullrich auf sein bewegtes (Theater-)Leben zurück. Reich bebildert ist die Autobiografie eine Fundgrube für alle, die das Theater lieben und sich für das Leben eines prominenten Schauspielers, Theatergründers und Intendanten interessieren.

Presse   -  Das Buch portofrei bestellen



 

Karin Büchel
Der tote Kaiser
Bonn-Krimi
238 Seiten, 12,00 €
Mai 2021, ISBN 978-3-947759-73-6
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Tatort Beuel!

Ein Toter unter der Konrad-Adenauer-Brücke. Grausam zugerichtet. Selbst für die erfahrenen Kommissare Martin Jäger und Claas Werner ein schockierendes Bild. Die Ermittlungen laufen auf vollen Touren. Die Spurensuche erweist sich als kompliziert, die Vernehmungen schleppend und die Suche nach dem Motiv schwierig. Harte Arbeit für die Polizei. Schaffen es die Kommissare, das perfide Verbrechen aufzuklären?

Die Autorin, KarinBüchel, wurde 1959 in Gelsenkirchen, mitten im 'Pott', geboren. In Hennef a.d. Sieg aufgewachsen. Hat in Augsburg und an der Friedrich-Wilhelm-Universität in Bonn studiert. Abschluss: Diplom-Pädagogin. Mit ihrer sechsköpfigen Familie lebt sie in unmittelbarer Nähe zum Rhein: in Beuel - auf der sogenannten 'Schäl Sick'. Sie arbeitet in Werkstätten für Behinderte. Seit vielen Jahren schreibt sie neben schwarz-humorigen Kurzgeschichten auch Kriminalromane, die in Bonn und der näheren Umgebung spielen. Wichtig ist ihr stets der regionale Bezug und ein Quäntchen Humor:).

Zu ihren Veröffentlichungen zählen: „Die Eisenhand“, (2013, eine Zusammenarbeit mit Stephan Lehner u. Marion Nröd), Create Space S.P., „Frau Fischer ermittelt“, (2016), Brighton Verlag, „Die Toten vom Ennert“, (2017), cmz, „Das Wäldchen“, 2019, Edition Lempertz. Sowie Veröffentlichungen in diversen Anthologien: „Nix zu verlieren“, Brighton Verlag, (2015), „Wir morden gerne in Herne“, Dirk Laker Verlag, (2019), „Beueler Miniaturen“, Kid Verlag, (2020), „Hamburger morden anders“, Dirk Laker Verlag, (2020), „BER darf nicht sterben“, Dirk Laker Verlag, (2020)

Karin Büchel im Netz: Karinbuechel.jimdofree.com

Presse    -  Das Buch portofrei bestellen
 



 

Ernst Dautel
Unterwegs auf der Autobahn - En route ... sur l'autoroute
Kommunikative Autobahnlyrik - Gedichte / poems
120 Seiten, 12,00 €
Mai 2021, ISBN 978-3-947759-74-3
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Diese Gedichte handeln von Fahrgefühl, Fahrterlebnis, Verarbeitung von Eindrücken während der Fahrt, während zahlreichen Autofahrten, sind Ausdruck von Innenwelt, auch einem (damals noch möglichen, heute vielleicht etwas naiv wirkenden) Vergnügen am Autofahren. Zugleich beschreiben sie den Zustand  des Unterwegsseins, ein Stück Lebensweg, eine innere Entwicklung, ein Weggehen von Bekanntem, ein Zugehen auf ein ungewisses Ziel. Ein Wandern zwischen zwei Ländern, zwei Sprachen; zwei Lebenswelten kommen zur Sprache. So wird Autofahren zum Sinnbild des Lebens, des Wandelns auf einer Fahrbahn, die uns einem unbekannten Ziel rasend schnell ständig näherbringt: nahe Ferne, ferne Nähe.

Presse    -  Das Buch portofrei bestellen



 

Michael Longerich (Hrsg.)
Ich willraus! Einfach raus ...
Jugendliche und ihr Leben in der Coronapandemie
124 Seiten, 10,00 €
April 2021, ISBN 978-3-947759-71-2
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Was bedeutet der Lockdown für Jugendliche? Was geht in den Köpfen vor? Feiern mit Mindestabstand und Desinfektionsmittel? Schülerinnen und Schüler aus dem deutsch-dänischen Grenzgebiet schreiben in diesem Buch darüber, welchen Einfl uss die Coronapandemie auf ihr Leben hat. Das Buch entstand am Gymnasium von Tønder (Dänemark) als digitale Projektarbeit während des zweiten Lockdowns in Dänemark von Januar bis März 2021. Gearbeitet wurde über die Themen: „Mein Leben im Januar 2021“, „Wie habe ich das Jahr 2020 erlebt?“, „Meine Erwartungen an das Jahr 2021“ sowie „Meine Zukunft“. Die Textbeiträge in den vier Kapiteln werden durch Fotos ergänzt, welche die in den Texten geäußerten Gedanken unterstreichen, ergänzen und interpretieren sollen.

Das Buch portofrei bestellen
 



 

Ernst Dautel, Helmut Kratochvil, Anneliese Penn und Dieter Rasch
Blick ins Weinglas
Poesie und Prosa über den Wein
140 Seiten, Format: 24 x 17 cm, 14,80 €
März 2021, ISBN 978-3-947759-70-5
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Nach der Satire im Corona-Herbst hat Dieter Rasch zusammen mit zwei weiteren Herausgebern und einer Herausgeberin einen Band mit Poesie und Prosa über den Wein herausgebracht. Dazu: viele Informationen über den Wein und zahlreiche Grafiken und Fotos.

Eine Kostprobe:

Das kann doch wohl nicht wahr sein?
Hier gibt's ja nicht mal Ahrwein.
(Dieter Rasch)

Die Autorinnen und Autoren:
Ernst Dautel, Evert Everts, Helmut Kratochvil, Dieter Lietz, Alexander Mühlen, Klaus Pawlowski, Anneliese Penn, Dieter Rasch, Winfried Rathke, Rena Sutor, Dieter Schöfnagel, Willibald Zach.

Presse    -  Das Buch portofrei bestellen



 

Robert Goepel
Alltagslyrik
Gedichte
338 Seiten, 12,00 €
März 2021, ISBN 978-3-947759-67-5
Sie erhalten das Buch portofrei im Kid Verlag

Nach dem Bildband reframing objects ( 2016 ) und dem bebilderten Gedichtband Rotes Irrlicht beim Versuch sich einen Reim zu machen (2019 ) folgt nun von Robert Goepel ein reiner Gedichtband, entwickelt aus vielen alltäglichen Begebenheiten und Wort- oder Satzeinwürfen in Gesprächen sowie deren Reflexionen.

Das Buch portofrei bestellen



 

Hanne Bocké
Himmelreichforschung
Erzählungen
229 Seiten, 16,00 €
Februar 2021, ISBN 978-3-947759-65-1
Sie erhalten das Buch portofrei im Kid Verlag

Das Himmelreich auf Erden, wo und wann könnte es sein? Wie könnte es aussehen, und wen kann man dort antreffen? Auf die letzte Frage hat Hanne Bocké eine eindeutige Antwort; nach allen anderen Antworten stellen ihre Geschichten Suchbewegungen dar, die durchaus auch einmal in der Hölle enden können. Aber ob im Baumarkt oder in einem verschwundenen Bahnhofsrestaurant, auf dem Schulhof, im Zug von Minden nach Düsseldorf, im Kaufhaus oder am Meer, überall kann auch ein Stückchen Himmel aufscheinen.

Presse    -    Das Buch portofrei bestellen



 

Katja Ehrenberg | Holger Jan Schmidt
stay SOUND & CHECK yourself
Mental health and stress behind the scenes
of the live music, festival and event industry
284 Seiten, 18,00 €
Dezember 2020, ISBN 978-3-947759-62-0
Sie erhalten das Buch portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Business insider Holger Jan Schmidt takes psychologist Prof. Dr. Katja Ehrenberg behind the scenes of the European live music, festival and event sector. Together with their inspiring interview partners, they turn the spotlights on the people behind the stages. This book is an in-depth feature of personal insights on stress and  mental health in an industry that never sleeps, enriched by background information on the issue as well as suggestions for prevention and intervention. It also reports on the unprecedented challenges during the pandemic for what is usually a very  lively scene which suddenly had to pause for an uncertain time. “stay SOUND & CHECK yourself” is intended to help ensure a better understanding and the appropriate attention to a topic that has a decisive influence on the success and creativity of the entire industry. It is dedicated to the innumerable people who you normally cannot see, but without whom the stars could never shine on stage.

Das Buch portofrei bestellen



 

Heinz Strehl
BREAK
Erzählungen und Kurzgeschichten
172 Seiten, 14,00 €
Dezember 2020, ISBN 978-3-947759-63-7
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Heinz Strehl hat in diesem Band 34 Kurzgeschichten und Erzählungen versammelt. Von Abous Traum bis Wurzelworte spannt sich der Bogen seiner Texte. BREAK ist das dritte Buch, das von Heinz Strehl nach Sternenleuchten und Im Tal der blauen Fee als Book on Demand im Kid Verlag erscheint.

Presse    -  Das Buch portofrei bestellen



 

Dieter Rasch + Winfried Rathke (Hrsg.)
Satire im Corona-Herbst
Galgenhumor gegen die Pandemie
128 Seiten, Format: 24 x 17 cm, 12,00 €
Dezember 2020, ISBN 978-3-947759-61-3
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Im Herbst fielen Blätter, doch auch noch diverse coronabedingte satirische Verse.
22 Autorinnen und Autoren zeigen, dass es auch in Corona-Zeiten möglich ist zu lachen. Wenn das Lachen auch manchmal im Hals steckenbleibt.

Die Autorinnen und Autoren:

Behrend Böckmann, Bert Brassat, Klaus-Dieter Bühner, Monika Dallmer, Ernst Dautel, Walther Derschmidt, Evert Everts, Asja Garling, Wolfgang Grieb, Helmut Kratochvil, Wolfgang Mahnke, Alexander Mühlen, Klaus Pawlowski, Anneliese Penn, Dieter Rasch, Winfried Rathke, Wiard Raveling, Hermann J. Roth, Robert Schmidt, Silvia Schmidt, Dieter Schöfnagel, Willibald Zach.

Presse    -  Das Buch portofrei bestellen



 

Alexander Mühlen
Prominentenmischung
Sonette im Kurschatten
136 Seiten, 12,00 €
November 2020, ISBN 978-3-947759-58-3
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Nach umfassender Unterrichtung über das Zeitgeschehen durch den siebten Sonett-Satireband aus der Reihe „Sonnenklarheit“ braucht die lesende Mittelschicht etwas Erholung. Dazu dient folgende Episode: Von einem moralischen Brückenbauer unserer Gesellschaft, dem Düsseldorfer Landtag, kommt ein Begriff, bei dem jedem Freund umständlicher Langwortschöpfungen das Herz zu jauchzen beginnt. Es handelt sich um einen Fall von Alltagslatein, mit dem man einen (Teil-) Abstieg von anfänglicher, realer oder gefühlter Kooperation über die mittlere Phase Kompetition (geregelterWettbewerb) im Sturzflug in die Schei... vollzieht. Er lautet „postkompetitive Verbitterungsstörung“. Die typischen Erfahrungen bei auf  Zeit geschlossenen Bündnissen wie Koalitionen spiegeln sich darin wider. Bei ewigen Treueschwüren dauert es etwas länger, und bei der Äußerung „Was erwartet Laschet in Sachen 'Spahnmerkelnachfolgefindung'?“ sind frei nach Brecht „der Vorhang zu und fast alle Fragen offen“ ...

Über den Autor:

Alexander Mühlen, geboren 1942 in Krefeld, war von 1971 bis 2007 im Auswärtigen Dienst tätig. Sein Weg führte ihn vom Leben im Nord- und Südjemen über den Zauber Asiens, den Wandel im Europa der 90er Jahre, die Fortschritte Südamerikas bis zur Tätigkeit in Abu Dhabi und Uganda. Stationen und Standorte, Eindrücke und Erlebnisse bilden den Hintergrund für eine Prosa-Sammlung und Gedichte - meist satirische Sonette -, mit deren Verfassen er sich einen Jugendtraum erfüllt. Alexander Mühlen ist am 13. Oktober 2021 gestorben.

Presse   -  Das Buch portofrei bestellen



 

Ursula Weyermann
Pitscher und Keller und eine alte Schuld
- Ein Kreuzau-Krimi -
148 Seiten, 9,80 €
Juli 2020, ISBN 978-3-947759-47-7
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Was ist dran, an den Erzählungen von früher hinter vorgehaltener Hand? Seitdem diese Frau Sabrini zur Beerdigung ihrer Mutter nach Kreuzau gekommen ist, tauchen die Geschichten wieder auf. Und dann wird auch noch Jochen Schumacher tot in seiner Wohnung aufgefunden. In einer Blutlache. Das Messer liegt noch neben ihm. Harald Keller, der ehemalige Dienstellenleiter der Kreuzauer Polizei, und Ruth Pitscher, pensioniertes „Frollein vom Amt“ mit ungewöhnlichen Hobbys, bringen Licht in die Geschichte.

Da gibt es die ungleichen Thoma-Brüder: Olaf, der Zartbesaitete, der eine alte Schuld mit sich herumschleppt, und Dieter, der Draufgänger mit Bürgermeisterambitionen, der in der Wahl seiner Mittel nicht zimperlich ist.

Bei Jochen Schumacher wird nicht nur ein Messer, sondern auch Tavor in hoher Konzentration im Blut gefunden. Und es gibt einige Menschen in Kreuzau, denen Dr. Backhaus das Sedativum verschrieben hat. So auch Jupp Meyer, der von vielen Menschen als „Penner“ bezeichnet wird. Und er hat sich heftig mit Schumacher in Matthes' Brauhaus gestritten.

Tavor hatte Dr. Backhaus aber auch Hannelore Weindorf verschrieben, und deren Tochter Luisa Sabrini hat nicht nur mit Schumacher noch eine Rechnung offen.

Über die Autorin

Ursula Weyermann wurde am 21. September 1962 geboren und lebt in Kreuzau. Als Journalistin und Redenschreiberin, aber auch als Diplom-Sozialarbeiterin geht sie mit einer guten Portion Beobachtungsgabe und Humor an das Leben und die unterschiedlichsten Charaktere heran. Ähnlichkeiten mit lebenden Personen sind weder gewollt, noch zufällig, sondern lassen sich einfach nicht vermeiden. Zusammen mit dem Musiker Heinz Küppers entwickelte sie die Idee zum Kreuzau-Krimi mit „Pitscher und Keller“. Ein weiterer Fall ist bereits in Arbeit.

Das Buch portofrei bestellen



 

Heidemarie Schumacher
Kurfürstensonate
- Theaterstück -
84 Seiten, mit acht historischen Portraits, 9,80 €
April 2020, ISBN 978-3-947759-46-0
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Bisher wird Beethovens Leben immer von Wien her gelesen. Das Theaterstück Kurfürstensonate macht es umgekehrt und stellt Beethovens Bonner Zeit im Vorgriff auf Wien dar. Beethoven-Mythen vom einsamen Wiener Heros werden gegen den Strich gebürstet und der Blick auf den jungen Künstler wird schärfer gestellt. Dabei wird nicht chronologisch-realistisch, sondern „unzuverlässig“ erzählt: Im Stück gibt es Zeitsprünge, sprechende Tote und Expertenauftritte, die Beethovens Leben kommentieren.

Der genius loci der Stadt Bonn, das Leben in unmittelbarer Nähe des Rheins, die Trunksucht des Vaters und die prekären Umstände der Familie, die Abhängigkeit vom Hof des Kurfürsten einerseits und der Einfluss der revolutionären Ideen aus Frankreich andererseits bilden den historischen Rahmen. Beethovens tiefe Abneigung gegen Autoritäten, die von seiner ambivalenten Vaterbeziehung und einem starken bürgerlichen Selbstbewusstsein herrühren, spielen eine wichtige Rolle. Und es geht um das Hören, Hinhören, Zuhören, das für die Kinder- und Jugendjahre als ein „Weghören“ inszeniert wird. Der Konflikt um das Hören gipfelt gegen Ende des Stücks in einem Selbstgespräch des alten Beethoven, der sich als Resonanzraum abschließt von der Welt, um die betörenden Klänge seines Spätwerks ganz in sich zu produzieren. In der Schlussszene legt die Figur zu den jazzigen Sequenzen im Sonatensatz Nr. 2 der Klaviersonate op. 111 den Hausmantel ab und tritt in modernem Anzug in unsere Gegenwart ein. 

Über die Autorin

Heidemarie Schumacher lehrte Medienwissenschaft an den Hochschulen Siegen, Marburg, Erlangen und Bonn und arbeitet seit 2010 als Autorin sowie als Rezensentin des Deutschlandfunks. Sie veröffentlichte zwei Romane (Ein helles und ein dunkles Haus / Der venezianische Therapeut) und fünf Kriminalromane, darunter zuletzt den Beethoven-Krimi Tugendmord

Leseprobe    - Das Buch portofrei bestellen



 

Stefan Padberg
Pyrenäen Protokoll
Rennrad, Zelt und 26 Pässe
121 Seiten, mit zahlreichen Grafiken und Fotos, 19,80 €
Februar 2020, ISBN 978-3-947759-44-6
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag,.

Ein Jahr nach seiner Alpenquerung, die Stefan Padberg unter dem Titel 50 Jahre, 50 Pässe beschrieben hat, fährt der Autor quer über die Pyrenäen. Vom Baskenland bis Katalonien protokolliert Stefan Padberg die Passstraßen, berichtet von seinen Erlebnissen und ergänzt seine Berichte mit zahlreichen Fotos, Karten und Randnotizen von den baskischen Tapas und deren Funktion im Widerstand gegen die Diktatur über den Rennradprofi Laurant Fignon bis zur Bürgermeisterin von Barcelona.

Das Buch portofrei bestellen



 

Sybille von der Hagen
Friedhof Beuel Platanenweg
28 Seiten, 21,0 x 29,7 cm, mit zahlreichen Fotografien
10,00 €, Februar 2020
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag

Auf dem Friedhof am Platanenweg in Bonn-Beuel befinden sich zahlreiche opulente Grabstätten von Sinti und Roma-Familien. Sybille von der Hagen porträtiert in ihrem Bildband die größten und eindrucksvollsten „Erinnerungstempel“ in Form von Mausoleen und Gruften, die zumeist aus aus poliertem indischem Granit bestehen. 

Nach Rheinromantisches Rhöndorf ist Friedhof Beuel Platanenweg der zweite Bildband, der von der Fotografin als Book on Demand im Kid Verlag erscheint.

Das Buch portofrei bestellen



 

Jack Gerard
Verschleppt
Im Netz der Delphinräuber
305 Seiten, mit Zeichnungen von Klaus Strobl
14,00 €, Dezember 2019, ISBN 978-3-947759-39-2
Das Buch ist vergriffen.

Während der Ferien erleben drei Kinder und ihr gewitzter Hund Beawer ein gefährliches Abenteuer. Die atemlose Verfolgungsjagd führt von einem Freizeitpark auf Mallorca über Hamburg bis in die Nordsee vor Helgoland. Gelingt es ihnen, die Delphine zu befreien und dabei die eigene Angst zu überwinden? Ein spannender Krimi für Kinder, die sich mutig für die Rechte von Tieren einsetzen.

Das Buch portofrei bestellen



 

Veronika Schmitz / Louis Khiu
Frühling, Sommer, Herbst und Winter
Kleine Geschichten für kleine Leute
48 Seiten, mit 13 Bildern von Louis Khiu, 210 x 297 mm
12,00 €, November 2019, ISBN 978-3-947759-37-8
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Die Wirklichkeit ist das, was wir sehen, was wir erleben. Aber es gibt noch eine andere Welt.
Eine, in die wir gehen können, wenn wir träumen. Dorthin möchte ich alle einladen, die meine Geschichten lesen …

Das Buch portofrei bestellen



 

Heinz Strehl
Sternenleuchten
Geschichten und Gedichte zur Weihnachtszeit
123 Seiten, mit 7 Fotografien
10,80 €, Oktober 2019, ISBN 978-3-947759-34-7
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Wenn die Tage kürzer werden und der Winter näherrückt, beginnt die Zeit, in der man sich Zuhause unter eine Decke kuschelt und Geschichten selbst liest oder sich vorlesen lässt. In Sternenleuchten werden Geschichten von kleinen und großen Leuten erzählt. Wie die des kleinen Lukas, der Heiligabend aus dem Kinderheim ausbüxt, um seine Mama zu suchen, oder von Luisa und Sven, die die vergessene Weihnacht zurückholen wollen und dabei in große Gefahr geraten. Ihr begegnet einem alten Mann, der im Dorf von den Kindern gehänselt wird und eigentlich Weihnachten hasst. Aber …

Die Geschichten fesseln durch ihre Authentizität und durch die liebevoll gezeichneten Charaktere der einzelnen Personen. Sternenleuchten lässt keine Langeweile aufkommen und belebt die langen Winterabende. Kinder und Erwachsene werden das Buch nicht mehr aus der Hand legen wollen.

Nach Im Tal der blauen Fee ist Sternenleuchtendas zweite Buch, das von Heinz Strehl als Book on Demand im Kid Verlag erscheint.

Das Buch portofrei bestellen



 

Beatrix Frenzel
Christmond
Schauriges in dunkler Zeit
112 Seiten, mit 23 Zeichnungen von Bettina Huys-Möllmann
14,80 €, September 2019, ISBN 978-3-947759-33-0
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Christmond - das sind drei Niederschriften um die Geschehnisse in einem Dorf unweit des Klosters Merten, die der Einbildungskraft der Schreiberin und nicht wahren Begebenheiten oder Personen zugrunde liegen. Die Autorin, Beatrix Frenzel,schrieb schon als Kind unheimliche Geschichten und ist seit mehreren Jahren Mitglied einer Literaturwerkstatt. Sie arbeitet als freie Journalistin und lebt mit ihrem Mann und zwei Söhnen in Sankt Augustin. Bettina Huys-Möllmann beschäftigt sich mit Aquarellmalerei, Buchillustrationen sowie Kunst in Haus und Garten. Christmond ist ihre zweite Buchillustration. Sie lebt mit ihrem Mann in einem der 100 Dörfer, die zur Stadt Hennef gehören

Das Buch portofrei bestellen



 

Robert Goepel
Rotes Irrlicht
beim Versuch sich einen Reim zu machen
126 Seiten, 210x297 mm, 17,80 €
September 2019, ISBN 978-3-947759-32-3
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Robert Goepels Gedichtband Rotes Irrlicht ist mit zahlreichen Fotos illustriert. Zum Inhalt schreibt der Autor im Vorwort:

Nachdem sich mein handgreiflich-kreatives Schaffen in dem Bildband Reframing objects niedergeschlagen hat, soll jetzt eine Versammlung eines Teiles meiner poetischen Notwendigkeiten folgen. Notwendigkeiten wohl deshalb, weil sie mir als Ventil für überbordendes Innerseelisches dienten und dienen. So überwiegt inhaltlich auch das Düstere und Zweiflerische, hie und da kommt jedoch auch meine humorige Seite zum Vorschein, so dass die Stimmung nicht ganz in den Keller geht. Aber vielleicht gibt es ja bei dem einen oder anderen Leser einen Resonanzboden für Themen, die in der Regel eher nicht verlautbart werden.

Es geht thematisch um Alltägliches, Psychologisch-Philosophisches, Liedertexte, Stimmungsbilder, Politisches, Beschreibungen der Moderne und um etliche Facetten den Tod betreffend. Wie jede dichterische Entäußerung schwingen häufig subjektive Wahrnehmungen und Haltungen durch die Texte – mitunter vielleicht etwas schwer verständlich. An diesen Stellen ist die eigene Assoziation gefragt und der Text kann hier Anregung für eigenes Denken und Fühlen sein. So entsteht womöglich eine dialogische Situation - besser geht´s nicht!

Presse   -  Das Buch portofrei bestellen



 

Katja Mierke   Martin Welzel
Lila und Manila
48 Seiten, 297x210 mm, 16,80 €
August 2019, ISBN 978-3-947759-29-3
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Lila und Manila ist eine locker miteinander verwobene Sammlung von Geschichten für Kinder im Alter von ca. 5-12 Jahren, phantasievoll und farbenfroh illustriert von Martin Welzel. Mal lustig, mal tiefsinniger geht es immer wieder um die Frage: Wer bin ich? Und: Wer könnte ich noch so sein? Dabei wird klar, dass Wünsche manchmal ihre Tücken haben, dass auch große Träume wahr werden dürfen und dass manchmal nicht alles nur so ist, wie es auf den ersten Blick aussieht.

Lila und Manila ermutigt, sich selbst anzunehmen, die Welt zu erkunden, innere Vielfalt zu genießen und sich nicht in Schubladen stecken zu lassen - weder als Kind noch als Erwachsener. Mehr zum psychologisch-pädagogischen Hintergrund kann man in dem Beitrag Raus in die Welt von Barbara Debold auf dem Wissenschaftsblog adhibeo nachlesen.

Und für Kinder klingt das dann so:
In dem kleinen Haus oben am Waldrand ist so einiges los. Dort leben Lila und Manila, und zwar ganz alleine – zumindest fast. Und sie kommen bestens zurecht! Wenn es darum geht, der kleinen Haselmaus Mareike mit ihren bunten, wilden Wünschen zu helfen, ist auch mal ein bisschen Hexerei im Spiel. Dem Traum von Fisch Bonnie nehmen sich die beiden Schwestern dagegen einfach mit Gelassenheit und Kreativität an. Und wenn es gerade mal etwas ruhiger zugeht, kommt bestimmt ein Brief von Tante Florentine aus einem fernen Land und erzählt, was die Tiere dort so alles erleben.

Die Autorin Katja Mierke ist Psychologieprofessorin an der Hochschule Fresenius Köln und systemische Beraterin. In ihrer sozialpsychologischen Forschung ebenso wie in ihren unterschiedlichen praktischen Tätigkeiten hat sie sich immer wieder mit sozialer Kategorisierung, Kontextabhängigkeit von Identität, Selbstwirksamkeit und ähnlichen Themen befasst. Sie ist selbst zweifache Mutter, Lila und Manila ist ihr erstes Kinderbuch.

Der Illustrator Martin Welzel wurde 1968 als Künstler geboren. Sein Thema ist die Phantasie, der er sich als Künstler, Illustrator und Dichter widmet. Seit 1990 lebt er in Bonn, wo er heute in seinem „Atelier für Phantastische Kunst“ arbeitet und phantasiert. Dort entstehen seine Gemälde, Illustrationen und Bodypaintings und natürlich auch seine einzigartigen Graphic-Poetry-Abenteuer. Die Illustrationen fürLila und Manila sind nicht die ersten Arbeiten von Martin Wetzel, die im Kid Verlag erschienen sind. Für Tanz der Kirschblüten hat er das Titelbild gestaltet.
+++ Weitere Infos unter www.martin-welzel.de + www.facebook.com/martinwelzel+++

Presse    -  Das Buch portofrei bestellen



 

Axel von der Köttelbecke
in Lebensgefahr
Leck mich am Arsch - Dichtung kaputt
113 Seiten, 10,80 €
August 2019, ISBN 978-3-947759-28-6
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Es gibt Dinge die begreift man nicht
Eins davon ist zum Beispiel
Ich
Doch ein Jeder lebt zu seinem Zwecke
Ich heisse „von der Köttelbecke“

Nach Im Keller wohnt die Zeit ist in Lebensgefahr das 2. Buch, das von Axel J. A. Selting - Axel von der Köttelbecke - als Book on Demand im Kid Verlag erscheint. Auf 113 Seiten findet der Leser zahlreiche Reime und 7 Zeichnungen aus der Leberwurstschmiede Bonn: Nachdenkliches | Politisches | Vom Trinken | Aussn Pott | Menschliches und Zwischenmenschliches | Verschiedenes.

Das Buch portofrei bestellen



 

Claudia Könsgen
Jori taucht ab
Hardcover, 20 Seiten, 210x235 mm, 200 g Bilderdruckpapier, 17,80 €
Juli 2019, ISBN 978-3-947759-26-2
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag.

Beim Schwimmen- und Tauchenlernen hat das Robbenkind Jori zu viel Nordseewasser geschluckt und ist untergegangen. Die Wellen haben Jori auf die Insel Föhr getragen. Am Strand von Wyk trifft der Heuler andere tierische Meeres- und Strandbewohner, wie die Möwe Margit und den Wattwurm Hauke. Sie wollen Jori bei seiner Seepferdchen-Prüfung helfen, damit er wieder zu seinen Eltern schwimmen kann. Wird er es rechtzeitig vor dem Eintreffen der Flut schaffen, auf seine Sandbank zurückzukommen?

Mehr zu Jori taucht ab und zur Autorin findest du hier.

Das Buch portofrei bestellen



 

Alexander Mühlen
Die Rollen der Mona Lisa
Vierlagige Sonette
128 Seiten, 10,00 €
Mai 2019, ISBN 978-3-947759-24-8
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Die Kommentare reichen – mal wieder – von Abscheu bis Verständnis für phantasiemäßig Unterausgestattete. Die Mona Lisa, wie ausgelutscht ist die denn? Bietet unsere Zeit, wenn wir schon keine italienische Hausfrau niederen Adels als Allzweckwaffe bieten können, nicht genügend Rollenmodelle, genannt "Influencer"? Was bedeutet uns La Joconde heute? Wir sehen, dass sie, dick vermummt, dem Schnupfen trotzt. Schon das muss manche Zeitgenossen befremden, andere beruhigen. Der Anachronismus zweier aus saugfähigem Material hergestellter Klosettpapierrollen links neben ihrem Schoß, verbunden mit der Gewissheit, sie auf verborgenen Wegen aus der Zukunft nachzubestellen, irritiert … Die Sorgenfalten auf der makellosen Stirn, auf der linken Seite zu einer scheinbaren Augenbraue gewölbt, strahlen Besorgnis aus. Damit kontrastiert aber die leichte Art, sich nicht ins Papier zu schnäuzen, sondern allenfalls ein par Tropfen in ihrem anarchischen Fluss aufzuhalten. Und so mag die Schöne denn all den Ledastrümpfen, Gurschatten, Armen in Soho und künftigen Bundeskanzler(inne)n die Gewissheit mit auf den Weg geben, dass meist alles anders kommt, als erwartet: Aus zu vielen Rollen zu fallen, macht sich nicht bezahlt.

Presse    -  Das Buch portofrei bestellen



 

Max-Rudolf Müller
Zu Ehren des Philosophen Johannes Heinrichs 
mit einem Anhang zur Philosophie von Karl Jaspers:
„Geschichte und Geschichtlichkeit“
bei Karl Jaspers
116 Seiten, 12,00 €
Februar 2019, ISBN 978-3-947759-19-4
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Kurz nachdem ich im Vorfeld zu Johannes Heinrichs` 77. Geburtstag am 17. September 2019 den kleinen Aufsatz „Annäherungen an einen Denker in dürftiger Zeit: Johannes Heinrichs“ verfasst hatte, entschloss ich mich, den hier vorliegenden Aufsatz auch zu veröffentlichen. (...) Über einen längeren Zeitraum hatte ich mich immer wieder mit Heinrichs auseinandergesetzt und Exzerpte gemacht. Das Jubiläum war für mich der Anlass, alles Gelesene noch einmal zu rekapitulieren und systematisierend zusammenzufassen. Die Veröffentlichung wage ich in dem Glauben, einige vielleicht auf das Gedankengut von Heinrichs aufmerksam und neugierig machen zu können, dass ich vielleicht auch Kritik ernte, schreckt mich nicht ab, denn auch damit würde ja eine Bewegung entstehen, die im Grunde nicht anders als fruchtbar sein könne.

Max-Rudolf Müller
Das Buch portofrei bestellen



 

Winand Kerkhoff
"Wachet und Betet"
40 Jahre St. Cassius-Florentius-Bruderschaft an der Münsterbasilika zu Bonn
41 Seiten, 10,00 €, mit zahlreichen Fotos
Februar 2019, ISBN 978-3-947759-17-0
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Das Werden und Wirken der St. Cassius-Florentius-Bruderschaft an der Münsterbasilika zu Bonn von 1978 bis 2008 sind dokumentiert in zwei von Winand Kerkhoff verfassten Publikationen: In dem von der Bonner Münsterpfarre herausgegebenen Heft „St.Cassius-Florentius-Bruderschaft an der Münsterbasilika zu Bonn – 1978 bis 2008“ und in einem Beitrag in den Bonner Geschichtsblättern mit dem Titel „Wachet und Betet – 30 Jahre St.Cassius-Florentius-Bruderschaft an der Münsterbasilika zu Bonn“ (Band 59, Bonn 2009). Dieser Beitrag bildet den ersten Teil dieser Jubiläumsschrift. Im zweiten Teil dokumentiert Winand Kerkhoff die Zeit von 2008 bis 2018 auf der Basis der Protokolle im Bruderschaftsbuch.

Das Buch portofrei bestellen



 
 

StephanGeiger
Bunker und Beethoven
Mein friedvolles Jahr
96 Seiten, Hardcover, 14,80 €
Januar 2019, ISBN 978-3-947759-11-8
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Wir waren nur nützliches Beiwerk, Eingesperrte in einem seltsamen Niemandsland zwischen ziviler Welt und jenen uns verschlossenen Pforten, die geradewegs in die Hölle führten. Wir waren wie Hunde an der Leine, liefen hin und her, starrten stumpfsinnig in die Landschaft, bellten gelegentlich aus unseren Lautsprechern und warteten auf die nächste Mahlzeit. Und im Ernstfall? Wir bewachten, wir eskortierten den tausendfachen Tod und sorgten dafür, dass er sicher ins Ziel fand. Wären wir wirklich so unschuldig gewesen?

Stephan Geiger


In seinem Buch Bunker und Beethoven beschreibt Stephan Geiger die Jahre 1988 bis 1990 aus einer neuen und unbekannten Perspektive. Unmittelbar nachdem er als Soldat in einem NATO-Sondermunitionslager die Endphase des Kalten Krieges hautnah erlebt hatte, gerät er als junger Student in den Strom der politischen Ereignisse der Wendezeit in Bonn. Geigers autobiografische Collage führt uns die Abgründe und Utopien der späten 1980er Jahre in neuer Deutlichkeit vor Augen.

Presse   -   Das Buch portofrei bestellen



 

Martina Anschütz
Das Programmheft
 oder: Ich bin nicht eurer Meinung
154 Seiten, Hardcover, 10,80 €
Dezember 2018, ISBN 978-3-947759-12-5
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Einundreißig satirische Texte sind in der Anthologie Das Programmheft oder: Ich bin nicht eurer Meinung versammelt.

Wenn mich etwas ärgert, schreibe ich darüber. Sagt die Autorin Martina Anschütz. Denn Humor hilft. Egal, ob es um kryptische Programmhefte, unergründliche Damenhandtaschen, deutsche Jammerkultur, Phrasenschweine, Globustrottel, Deppen, rücksichtslose Selbstdarsteller oder heimtückische Verkaufsdrachen geht. (Oder um selbstgemachten Ärger. Das geht auch.)

Vermutlich ist Martina Anschütz nicht die einzige, die bei solchen Themen sagt: Ich bin nicht eurer Meinung. Wenn Sie sich ebenso dazu zählen, ist das Programmheft genau das richtige Buch für Sie.

Das Buch portofrei bestellen



 

AnnetteHübner
Das Auberginenprinzip
188 Seiten, Hardcover, 14,80 €
Dezember 2018, ISBN 978-3-947759-08-8
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Eingesperrt in einem riesigen Gewächshaus voller lästiger Insekten und ekelhafter Pflanzen. Nichts kommt hinein, nichts kommt hinaus, und da ist niemand, der mich berührt.

Das denke ich, wenn ich meiner Therapeutin gegenübersitze, wenn sich ihre Augen in tausend schillernde Facetten auflösen und sie mich fragt, wie ich mich fühle. Aber das erzähle ich ihr nicht, weil ich keine Lust habe, mit Leuten zu reden, denen ich sowieso nichts zu sagen habe. Außerdem kann man nicht so einfach über einen Schreibtisch hinweg erklären, wie es sich anfühlt, Linda zu heißen und sechzehn Jahre alt zu sein …

Mit anderen Menschen konnte Linda noch nie besonders viel anfangen. Sie ist Einzelkind wie es im Buche steht, wird von ihren vielbeschäftigten Eltern mindesten einmal pro Tag vergessen, und Lindas einzig regelmäßiger Kontakt beschränkt sich auf ihre Therapeutin Frau Dr. Hoffmann. Linda lebt in ihrer eigenen kleinen Welt aus Fertigpizza, mieser Laune und Nach mittagen vor dem Fernseher. Doch das beginnt sich alles zu  ändern, als eines Tages genau der Junge an der Tür an der Tür klingelt, mit dem Linda am wenigsten gerechnet hätte ...

Das Auberginenprinzip ist Annette Hübners Debütroman. Im Kid Verlag ist von ihr die Erzählung Von Anfang bis Endein der Anthologie Distomo erschienen.

Das Buch portofrei bestellen



 

Stefan Padberg
50 Jahre, 50 Pässe
Meine Reise über die Alpen
236 Seiten, mit zahlreichen Grafiken und Fotos, 19,80 €
November 2018, ISBN 978-3-947759-05-7
Diese Ausgabe des Buches ist vergriffen, die 2. verbesserte Ausgabe finden Sie hier.

Der 50. Geburtstag stand an. Stefan Padberg wollte sich selbst etwas schenken und beschloss im Sommer 2017, die gesamten Alpen von Wien bis Marseille mit dem Rennrad in Angriff zu nehmen. 50 Pässe sollten es werden.

In den vier Wochen der Reise wurden es dann genau 46. Aber darauf kommt es ja gar nicht an. Aber worauf kommt es denn an, beim Reisen, im Leben …? Diese Frage bewegt den Radler auf den Auf- und Abfahrten durch Österreich, Italien, die Schweiz und Frankreich immer wieder. Welche Antworten und neue Fragen er auf dem Großglockner, dem Stilfserjoch, dem Col du Galibier und vielen anderen gefunden hat, beschreibt er in 50 Jahre, 50 Pässe. Neben diesen Pass-Meditationen beschreibt Padberg die Landschaften und deren Besonderheiten mit der Brille des Geographen, der er hauptberuflich ist. Da geht es mal um die kommunalen Wohnungen der Stadt Wien, mal um die Geschichte Südtirols, mal um die Tour de France, und auch um die Schafshaltung in den Alpen.

EinVideo über die Reise finden Sie auf YouTube.
In Regines Radsalon finden Sie einen Podcast, in dem Stefan Padberg aus seinem Buch liest, in einem anderen Podcast unterhält sich die Salonbetreiberin mit "Floki" über 50 Jahre, 50 Pässe.

Leseprobe   -  Das Buch portofrei bestellen



 

Axel J. A. Selting
Im Keller wohnt die Zeit
Graupensuppe, Appelhülsen und andere Herausforderungen
248 Seiten, Hardcover, 16,80 €
2. überarbeitete Ausgabe, März 2021, ISBN 978-3-947759-07-1
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag.

Konstantin, damals vierzehn Jahre alt, schrieb im Jahre 1994 einen Aufsatz, in dem er die ihn prägenden Ereignisse dieses Jahres für sich und für Andere festhalten wollte. Jetzt, 23 Jahre später, ist er Philologe, Schriftsteller und selber Vater eines 10-jährigen Sohnes. Oskar, der Sohn, findet das alte Manuskript in einer Seekiste im Keller des Hauses. Oskar überredet seinen Vater, dass er ihm, jeden Abend vor dem Einschlafen, eine viertel Stunde aus diesem Buch vorliest. Da der Inhalt spannend, lustig, traurig und romantisch zugleich ist, stellt Oskar eine Menge Fragen. Als sie mit dem Lesen fertig sind, haben Vater und Sohn viel gemeinsam. 

Oskars Fragen und Konstantins Antworten bringen dem jungen und älteren Leser lebensnahe, philosophische Gedanken in frischer, verständlicher und nachdenklicher Weise nahe.

Das Buch portofrei bestellen



 

Hans Hinterkeuser
Vom Geist des Widerspruchs
252 Seiten, mit 10 Graphiken von Heidi Schäfer-Flender, 12,80 €
Oktober 2018, ISBN 978-3-947759-06-4
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Der Widerspruch hat viele Gesichter. Täglich schlagen wir uns mit ihm herum. Können wir ihm auf die Schliche kommen?
Oder verbirgt er sich vor uns?
Wieweit bestimmt er unser Denken und Handeln, ohne dass wir es bemerken? 
Wie weit reichen unsere Kräfte, ihn aufzulösen? 
Gehen wir am Ende in ihm unter? 
Was können wir tun?

Das Buch portofrei bestellen



 

Wolfgang Uster
Früher war alles besser
Hardcover mit Schutzumschlag, 204 Seiten, 14,80 €
September 2018, ISBN 978-3-947759-03-3
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Wer ist er, dieser „Junge“, dieser Protagonist einer zerrissenen Generation, welches „Ich“ repräsentiert er in welchem historischen Abschnitt, was prägt ihn nachhaltig und woraus entsteht letztlich überhaupt so etwas wie Identität?

Die literarische Bearbeitung der 50iger und 60iger Jahre des letzten Jahrhunderts unter dem Blickwinkel der Betrachtung des „Jungen“ öffnet verschüttete Türen des eigenen Erlebens, intendiert Impulse der Erinnerung und lädt zur Selbstreflexion ein.

Der Autor Wolfgang Uster verbindet in der Text-Collage Früher war alles besser die Lebenswelt des „Jungen“ mit Zeitdokumenten und literarisch verfremdeten Fantasien, die auf realen Erlebnissen des Autors basieren und so zusammenspielen, dass sie eine spannungsgeladene Einheit erschaffen. Der „Junge“ empfindet, betrachtet, erlauscht die Welt, die er vorfindet, mit allen ihm mitgegebenen und sich stetig entwickelnden Sinnen, lernt „sich wundern“, „sich ängstigen“, „sich unterzuordnen“, „sich aufzulehnen“. Alles ist geprägt vom „Krieg“, der nicht mehr ist, doch in seiner nachwirkenden Brutalität in allen Lebensbereichen präsent zu sein scheint, der „Krieg“ in den Köpfen und Herzen, von dem die Generation des „Jungen“ eben „nichts versteht“.

Das Buch portofrei bestellen



 
 

Winand Kerkhoff
Bonn VerORTungen
Sieben Beiträge zur Bonner Stadt / Bau / Kultur / Geschichte aus den Bonner Geschichtsblättern
Format 15,4 x 22,8 cm, 268 Seiten, 28,80 €
mit zahlreichen Fotos und Grafiken und einem Vorwort von Norbert Schloßmacher, dem Leiter des Bonner Stadtarchivs
August 2018, ISBN 978-3-929386-97-4
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

VerORTungen sind Wechselbeziehungen zwischen Ort und Bewohner, bei denen die Identität des Ortes eine Identifizierung des Bewohners mit diesem Ort ermöglicht. In diesem Sammelband sind sieben, von Winand Kerkhoff verfasste und in der Zeit von 1998 bis 2018 in den Bonner Geschichtsblättern veröffentlichte Beiträge zusammengefasst, in denen er als Bonner Beispiele Bonner Stadt / Bau / Kultur / Geschichte verORTet hat.

  • Im / Am / Auf dem Schänzchen - Eine Bonner Nordstadtstraße, die um die Ecke geht.
  • Fünf Jahre Bonn-Castell - Ein Ortsteil erinnert (sich) an seine römische Vergangenheit.
  • „Wachet und betet.“ - 30 Jahre St. Cassius-Florentius-Bruderschaft an der Münsterbasilika zu Bonn
  • Die kulturgeschichtliche Beschilderung in der Bonner Innenstadt - Eine Bestandsaufnahme mit Anmerkungen
  • Bonn verändert sich. - Architektur-Akzente als Zeit-Zeichen
  • Von der grünen Aue zu Bonns neuer Mitte - Lückenschluss in Bonns neuer Mitte
  • Die städtebauliche Weiterentwicklung von 2012 bis März 2017

  • Das Buch portofrei bestellen



     
     

    Kurt P. Tudyka
    Vorhang auf
    Schauspieldirektorium Theater Bonn 2013 - 2018
    Hardcover, Format 21 x 29,7 cm, 156 Seiten, 19,40 €
    Juli 2018, ISBN 978-3-929386-99-8
    Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

    Das Schauspiel des Theater Bonn erhielt 1986 in den Kammerspielen Bad Godesberg seine eigene von der Oper getrennte Intendanz, die es 1997 wieder verlor. 2013 erlangte es erneut durch eine eigene Direktion im Rahmen des Theater Bonn eine partielle Autonomie. Das ist ein Grund, das erste Jahrfünft der Geschichte seiner neuen Selbständigkeit zu betrachten.

    Vorhang auf bietet Eindrücke von der Arbeit der ersten selbständigen Leitung des Schauspiels und vor allem von den Ergebnissen auf der Bühne aus der Perspektive des Autors und von Rezensenten. Die Darstellung ergänzen Presseberichte und städtische Mitteilungen.

    Presse    -  Das Buch portofrei bestellen



     
     

    Herbert Reichelt
    So bunt wie das Leben
    Acht kurze Krimis und zehn weitere Kurzgeschichten
    Hardcover, 165 Seiten, 10,80 €
    Juni 2018, ISBN 978-3-929386-94-3
    Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

    So bunt wie das Leben sind die acht Kurzkrimis und die zehn weiteren Kurzgeschichten dieses Sammelbandes. Die Geschichten tummeln sich in allen Ecken und Enden des täglichen Lebens. Sie behandeln Verbrechen, die keine sind, sie handeln vom tragischen Scheitern, von der Ironie des Schicksals – genauso wie vom lustigen Leben eines Wackeldackels oder eines Berliner Buddybärs.

    Passt das alles zusammen? Eigentlich wohl nicht, wenn man gerne eine homogene Sammlung von Kurzkrimis lesen möchte. Aber es passt zusammen, wenn man die Abwechslung liebt, wenn man in allen Geschichten auf überraschende Wendungen gefasst ist und wenn man einfach aus dem »bunten Leben« lesen möchte.

    Herbert Reichelt veröffentlicht 18 Kurzgeschichten, die er im Verlaufe der vergangenen fünf Jahre geschrieben hat. Eine Auswahl, die wirklich »bunt wie das Leben« daherkommt.

    Das Buch portofrei bestellen



     
     

    Marianne Lorenz 
    Zweimal heimatlos
    Ein Erinnerungsgespräch zwischen Mutter und Tochter
    118 Seiten, 10,80 €
    Juni 2018, ISBN 978-3-929386-97-7
    Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

    „Liebe Mutti, lass uns doch einmal über die schreckliche Zeit der Vertreibung 1945 aus unserer Heimat reden, unter der besonders wir beide noch heute ständig leiden.“ - Mit diesen Worten beginnt das Gespräch zwischen Mutter und Tochter, das Marianne Lorenz, die Tochter, 1989 aufgezeichnet hat und in diesem Buch dokumentiert.

    Das Buch portofrei bestellen



     
     

    Birgit Sosna 
    Katzenfloh & Co.
    Hardcover, 68 Seiten, 10,80 €
    Juni 2018, ISBN 978-3-929386-95-0
    Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

    Die Katzenfloh Company, das sind gut zwei Dutzend krabbelnde und verrückte Dinge anstellende Wesen aus dem Tierreich. In 29 Gedichten erzählt Birgit Sosna in diesem Büchlein über diese Wesen Vergnügliches und Unterhaltsames für große und kleine Leser.

    Das Buch portofrei bestellen



     
     

    Lina Thiede
    Natalies Sinfonie
    148 Seiten, 10,80 €, April 2018
    ISBN 978-3-929386-90-5 
    Der Titel ist vergriffen und wird nicht mehr nachgedruckt.

    Die junge Musikstudentin Natalie ist gerade in eine neue Stadt gezogen. Sie hat einiges zurückgelassen, Männer, Freunde, Erinnerungen, Schmerz. Der neue Ort birgt neue Möglichkeiten, Freunde zu finden, Erinnerungen zu sammeln, Männer kennenzulernen. All diese Geschichten fügen sich zusammen zu einer außergewöhnlichen Sinfonie. Natalies Sinfonie

    Lina Thiede im Netz: www.lina-thiede.com

    Natalies Sinfonie - Kapitel 1 - Moll-Akkord als Podcast

    Presse   -   Das Buch portofrei bestellen



     
     

    Helga Huck
    Damals war alles ganz anders
    Oma erzählt aus ihrer Kindheit
    220 Seiten, 16,00 €
    Februar 2018, ISBN 978-3-929386-89-9 
    Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

    „Mit meinen Erinnerungen beginne ich am besten im Jahre 1942. Ich war damals ein kleines Mädchen von 4 Jahren. Pausbäckig, mit einer blonden Bubikopf-Frisur. Und einer Tolle. Es war immer eine tolle Tolle, eine dicke Locke mitten auf dem Kopf. Dahinter steckte meistens eine breite karierte Taftschleife in den Farben meines Kleidchens. Das sah dann so aus, als hätte ich einen Propeller auf dem Kopf ...“

    Mit diesen Worten beginnt Helga Huck ihre autobiografische Erzählung über die Kindheit im 2. Weltkrieg und in der Nachkriegszeit in dem heute zu Bonn gehörenden Friesdorf. Sie erzählt von Bombennächten, dem Überlebenskampf der Familie, aber auch von schönen Seiten, die ihre Kindheit – trotz Krieg und Elend in der Nachkriegszeit – hatte. Bis ins Jahr 1952 kann der Leser Helga Hucks Kindheit verfolgen. Bis zu dem Zeitpunkt, an dem sie schreibt: „Ich war nun kein Kind mehr und hatte den Ernst des Lebens voll erfasst und kennengelernt.“

    Das Buch portofrei bestellen



     
     

    Günter Detro
    Eine Uhr schlug Mitternacht …
    20 Kommissar-Kurz-Geschichten
    Hardcover, 96 Seiten, 10,80 €
    Februar 2018, ISBN 978-3-929386-86-8
    Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel

    Gibt es etwas Schöneres, als Doppeldeutigkeiten bewusst falsch aufzufassen? Wer findet keinen Spaß daran, sich die Uhr vorzustellen, die ihre Fäuste gegen Mitternacht ballt? Da müssen Kommissar Kurz und Wachtmeister Dreizehn ermitteln! Zusammen gelingt es ihnen, zwanzig Fälle, die teilweise gar keine sind, zu lösen, auch wenn Dreizehn nicht der Hellste ist. Bei ihrer Arbeit müssen sich die beiden mit manchem Wortspiel herumschlagen. Da geht es amüsant, hintersinnig und bisweilen auch albern zu. Und beim zweiten Lesen lässt sich hier und dort eine weitere verdrehte Metapher entdecken, die man vorher gar nicht wahrgenommen hatte. 

    Satire und Wortspiel in feiner Kombination!

    Sie möchten mehr über den Autor und seine Kommissar-Kurz-Geschichten wissen? Dann schauen Sie doch einmal auf die Seite von Rheinbach schreibt.

    Presse    -  Das Buch portofrei bestellen



     
     

    HeinzStrehl
    Im Tal der blauen Fee
    74 Seiten, 10,80 €
    April 2018, ISBN 978-3-929386-91-2
    Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

    In das Tal der blauen Fee laden Herr Plato, die weise Eule, Herr Motzke, der alte Ziegenbock, und Boopie, das Schwein, junge Leserinnen und Leser ein. Immer dabei: die gute Fee und Familie Hagedorn. Im Tal erwarten die Leserinnen spannende Abenteuer.

    Die Geschichten, die Heinz Strehl erzählt, folgen dem Motto: Freunde helfen einander. Das macht sie stark.

    Das Buch portofrei bestellen



     
     

    D.P. Dupont
    Der Trümmerjunge
    Taschenbuch, 127 Seiten, 10,80 €, 
    Dezember 2017, ISBN 978-3-929386-82-0
    Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

    Martin, im Krieg geboren, zwischen Trümmern und Schutt aufgewachsen, von seinen Freunden Der Trümmerjunge genannt, erlebt die letzten Monate des 2. Weltkrieges und die Jahre danach. Es ist eine Biographie einer nicht ganz normalen Kindheit und chaotischen Jugend.

    Das Buch portofrei bestellen



     
     

    Sybille von der Hagen
    Rheinromantisches Rhöndorf
    52 Seiten, mit zahlreichen Fotografien der Herausgeberin
    2. Auflage, 14,00 €, März 2018


    Sie sind interessiert, Ihr Buch als Book on Demand im Kid Verlag herauszubringen? Dann finden Sie weitere Informationen zu diesem Angebot auf dieser Seite.


    Start