Books on Demand im Kid Verlag

Annette Hübner
Das Auberginenprinzip
188 Seiten, Hardcover, 14,80 €
Dezember 2018, ISBN 978-3-947759-08-8
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Eingesperrt in einem riesigen Gewächshaus voller lästiger Insekten und ekelhafter Pflanzen. Nichts kommt hinein, nichts kommt hinaus, und da ist niemand, der mich berührt.

Das denke ich, wenn ich meiner Therapeutin gegenübersitze, wenn sich ihre Augen in tausend schillernde Facetten auflösen und sie mich fragt, wie ich mich fühle. Aber das erzähle ich ihr nicht, weil ich keine Lust habe, mit Leuten zu reden, denen ich sowieso nichts zu sagen habe. Außerdem kann man nicht so einfach über einen Schreibtisch hinweg erklären, wie es sich anfühlt, Linda zu heißen und sechzehn Jahre alt zu sein …

Mit anderen Menschen konnte Linda noch nie besonders viel anfangen. Sie ist Einzelkind wie es im Buche steht, wird von ihren vielbeschäftigten Eltern mindesten einmal pro Tag vergessen, und Lindas einzig regelmäßiger Kontakt beschränkt sich auf ihre Therapeutin Frau Dr. Hoffmann. Linda lebt in ihrer eigenen kleinen Welt aus Fertigpizza, mieser Laune und Nach mittagen vor dem Fernseher. Doch das beginnt sich alles zu  ändern, als eines Tages genau der Junge an der Tür an der Tür klingelt, mit dem Linda am wenigsten gerechnet hätte ...

Das Auberginenprinzip ist Annette Hübners Debütroman. Im Kid Verlag ist von ihr die Erzählung Von Anfang bis Ende in der Anthologie Distomo erschienen.

Das Buch portofrei bestellen



 

Stefan Padberg
50 Jahre, 50 Pässe
Meine Reise über die Alpen
236 Seiten, mit zahlreichen Grafiken und Fotos, 14,80 €
November 2018, ISBN 978-3-947759-05-7
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Der 50. Geburtstag stand an. Stefan Padberg wollte sich selbst etwas schenken und beschloss im Sommer 2017, die gesamten Alpen von Wien bis Marseille mit dem Rennrad in Angriff zu nehmen. 50 Pässe sollten es werden.

In den vier Wochen der Reise wurden es dann genau 46. Aber darauf kommt es ja gar nicht an. Aber worauf kommt es denn an, beim Reisen, im Leben …? Diese Frage bewegt den Radler auf den Auf- und Abfahrten durch Österreich, Italien, die Schweiz und Frankreich immer wieder. Welche Antworten und neue Fragen er auf dem Großglockner, dem Stilfserjoch, dem Col du Galibier und vielen anderen gefunden hat, beschreibt er in 50 Jahre, 50 Pässe

Neben diesen Pass-Meditationen beschreibt Padberg die Landschaften und deren Besonderheiten mit der Brille des Geographen, der er hauptberuflich ist. Da geht es mal um die kommunalen Wohnungen der Stadt Wien, mal um die Geschichte Südtirols, mal um die Tour de France, und auch um die Schafshaltung in den Alpen.

Das Buch portofrei bestellen



 

Axel J. A. Selting
Im Keller wohnt die Zeit
Graupensuppe, Appelhülsen und andere Herausforderungen
248 Seiten, Hardcover, 16,80 €
November 2018, ISBN 978-3-947759-07-1
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Konstantin, damals vierzehn Jahre alt, schrieb im Jahre 1994 einen Aufsatz, in dem er die ihn prägenden Ereignisse dieses Jahres für sich und für Andere festhalten wollte. Jetzt, 23 Jahre später, ist er Philologe, Schriftsteller und selber Vater eines 10-jährigen Sohnes. Oskar, der Sohn, findet das alte Manuskript in einer Seekiste im Keller des Hauses. Oskar überredet seinen Vater, dass er ihm, jeden Abend vor dem Einschlafen, eine viertel Stunde aus diesem Buch vorliest. Da der Inhalt spannend, lustig, traurig und romantisch zugleich ist, stellt Oskar eine Menge Fragen. Als sie mit dem Lesen fertig sind, haben Vater und Sohn viel gemeinsam. 

Oskars Fragen und Konstantins Antworten bringen dem jungen und älteren Leser lebensnahe, philosophische Gedanken in frischer, verständlicher und nachdenklicher Weise nahe.

Das Buch portofrei bestellen



 

Hans Hinterkeuser
Vom Geist des Widerspruchs
252 Seiten, mit 10 Graphiken von Heidi Schäfer-Flender, 12,80 €
Oktober 2018, ISBN 978-3-947759-06-4
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Der Widerspruch hat viele Gesichter. Täglich schlagen wir uns mit ihm herum. Können wir ihm auf die Schliche kommen? 
Oder verbirgt er sich vor uns? 
Wieweit bestimmt er unser Denken und Handeln, ohne dass wir es bemerken? 
Wie weit reichen unsere Kräfte, ihn aufzulösen? 
Gehen wir am Ende in ihm unter? 
Was können wir tun?

Das Buch portofrei bestellen



 

Wolfgang Uster
Früher war alles besser
Hardcover mit Schutzumschlag, 204 Seiten, 14,80 €
September 2018, ISBN 978-3-947759-03-3
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

Wer ist er, dieser „Junge“, dieser Protagonist einer zerrissenen Generation, welches „Ich“ repräsentiert er in welchem historischen Abschnitt, was prägt ihn nachhaltig und woraus entsteht letztlich überhaupt so etwas wie Identität?

Die literarische Bearbeitung der 50iger und 60iger Jahre des letzten Jahrhunderts unter dem Blickwinkel der Betrachtung des „Jungen“ öffnet verschüttete Türen des eigenen Erlebens, intendiert Impulse der Erinnerung und lädt zur Selbstreflexion ein. 

Der Autor Wolfgang Uster verbindet in der Text-Collage „Früher war alles besser“ die Lebenswelt des „Jungen“ mit Zeitdokumenten und literarisch verfremdeten Fantasien, die auf realen Erlebnissen des Autors basieren und so zusammenspielen, dass sie eine spannungsgeladene Einheit erschaffen. Der „Junge“ empfindet, betrachtet, erlauscht die Welt, die er vorfindet, mit allen ihm mitgegebenen und sich stetig entwickelnden Sinnen, lernt „sich wundern“, „sich ängstigen“, „sich unterzuordnen“, „sich aufzulehnen“. Alles ist geprägt vom „Krieg“, der nicht mehr ist, doch in seiner nachwirkenden Brutalität in allen Lebensbereichen präsent zu sein scheint, der „Krieg“ in den Köpfen und Herzen, von dem die Generation des „Jungen“ eben „nichts versteht“.

Das Buch portofrei bestellen



 
 

Winand Kerkhoff
Bonn VerORTungen
Sieben Beiträge zur Bonner Stadt / Bau / Kultur / Geschichte aus den Bonner Geschichtsblättern
Format 15,4 x 22,8 cm, 268 Seiten, 28,80 €
mit zahlreichen Fotos und Grafiken und einem Vorwort von Norbert Schloßmacher, dem Leiter des Bonner Stadtarchivs
August 2018, ISBN 978-3-929386-97-4
Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

„VerORTungen“ sind Wechselbeziehungen zwischen Ort und Bewohner, bei denen die Identität des Ortes eine Identifizierung des Bewohners mit diesem Ort ermöglicht. In diesem Sammelband sind sieben, von Winand Kerkhoff verfasste und in der Zeit von 1998 bis 2018 in den Bonner Geschichtsblättern veröffentlichte Beiträge zusammengefasst, in denen er als Bonner Beispiele Bonner Stadt / Bau / Kultur / Geschichte verORTet hat.

  • Im / Am / Auf dem Schänzchen - Eine Bonner Nordstadtstraße, die um die Ecke geht.
  • Fünf Jahre Bonn-Castell - Ein Ortsteil erinnert (sich) an seine römische Vergangenheit.
  • „Wachet und betet.“ - 30 Jahre St. Cassius-Florentius-Bruderschaft an der Münsterbasilika zu Bonn
  • Die kulturgeschichtliche Beschilderung in der Bonner Innenstadt - Eine Bestandsaufnahme mit Anmerkungen
  • Bonn verändert sich. - Architektur-Akzente als Zeit-Zeichen
  • Von der grünen Aue zu Bonns neuer Mitte - Lückenschluss in Bonns neuer Mitte
  • Die städtebauliche Weiterentwicklung von 2012 bis März 2017

  • Das Buch portofrei bestellen



     
     

    Kurt P. Tudyka
    Vorhang auf
    Schauspieldirektorium Theater Bonn 2013 - 2018
    Hardcover, Format 21 x 29,7 cm, 156 Seiten, 19,40 €
    Juli 2018, ISBN 978-3-929386-99-8
    Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

    Das Schauspiel des Theater Bonn erhielt 1986 in den Kammerspielen Bad Godesberg seine eigene von der Oper getrennte Intendanz, die es 1997 wieder verlor. 2013 erlangte es erneut durch eine eigene Direktion im Rahmen des Theater Bonn eine partielle Autonomie. Das ist ein Grund, das erste Jahrfünft der Geschichte seiner neuen Selbständigkeit zu betrachten.

    "Vorhang auf" bietet Eindrücke von der Arbeit der ersten selbständigen Leitung des Schauspiels und vor allem von den Ergebnissen auf der Bühne aus der Perspektive des Autors und von Rezensenten. Die Darstellung ergänzen Presseberichte und städtische Mitteilungen.

    Das Buch portofrei bestellen



     
     

    Herbert Reichelt
    So bunt wie das Leben
    Acht kurze Krimis und zehn weitere Kurzgeschichten
    Hardcover, 165 Seiten, 10,80 €
    Juni 2018, ISBN 978-3-929386-94-3
    Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

    »So bunt wie das Leben« sind die acht Kurzkrimis und die zehn weiteren Kurzgeschichten dieses Sammelbandes. Die Geschichten tummeln sich in allen Ecken und Enden des täglichen Lebens. Sie behandeln Verbrechen, die keine sind, sie handeln vom tragischen Scheitern, von der Ironie des Schicksals – genauso wie vom lustigen Leben eines Wackeldackels oder eines Berliner Buddybärs.

    Passt das alles zusammen? Eigentlich wohl nicht, wenn man gerne eine homogene Sammlung von Kurzkrimis lesen möchte. Aber es passt zusammen, wenn man die Abwechslung liebt, wenn man in allen Geschichten auf überraschende Wendungen gefasst ist und wenn man einfach aus dem »bunten Leben« lesen möchte.

    Herbert Reichelt veröffentlicht 18 Kurzgeschichten, die er im Verlaufe der vergangenen fünf Jahre geschrieben hat. Eine Auswahl, die wirklich »bunt wie das Leben« daherkommt.

    Das Buch portofrei bestellen



     
     

    Marianne Lorenz 
    Zweimal heimatlos
    Ein Erinnerungsgespräch zwischen Mutter und Tochter
    118 Seiten, 10,80 €
    Juni 2018, ISBN 978-3-929386-97-7
    Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

    „Liebe Mutti, lass uns doch einmal über die schreckliche Zeit der Vertreibung 1945 aus unserer Heimat reden, unter der besonders wir beide noch heute ständig leiden.“ - Mit diesen Worten beginnt das Gespräch zwischen Mutter und Tochter, das Marianne Lorenz, die Tochter, 1989 aufgezeichnet hat und in diesem Buch dokumentiert. 

    Das Buch portofrei bestellen



     
     

    Birgit Sosna 
    Katzenfloh & Co.
    Hardcover, 68 Seiten, 10,80 €
    Juni 2018, ISBN 978-3-929386-95-0
    Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

    Die Katzenfloh Company, das sind gut zwei Dutzend krabbelnde und verrückte Dinge anstellende Wesen aus dem Tierreich. In 29 Gedichten erzählt Birgit Sosna in diesem Büchlein über diese Wesen Vergnügliches und Unterhaltsames für große und kleine Leser.

    Das Buch portofrei bestellen



     
     

    Lina Thiede
    Natalies Sinfonie
    148 Seiten, 10,80 €, April 2018
    ISBN 978-3-929386-90-5 
    Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

    Die junge Musikstudentin Natalie ist gerade in eine neue Stadt gezogen. Sie hat einiges zurückgelassen, Männer, Freunde, Erinnerungen, Schmerz. Der neue Ort birgt neue Möglichkeiten, Freunde zu finden, Erinnerungen zu sammeln, Männer kennenzulernen. All diese Geschichten fügen sich zusammen zu einer außergewöhnlichen Sinfonie. Natalies Sinfonie. 

    Lina Thiede im Netz: www.lina-thiede.com

    Natalies Sinfonie - Kapitel 1 - Moll-Akkord als Podcast

    Presse   -   Das Buch portofrei bestellen



     
     

    Helga Huck
    Damals war alles ganz anders
    Oma erzählt aus ihrer Kindheit
    208 Seiten, 10,80 €
    Februar 2018, ISBN 978-3-929386-89-9 
    Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

    „Mit meinen Erinnerungen beginne ich am besten im Jahre 1942. Ich war damals ein kleines Mädchen von 4 Jahren. Pausbäckig, mit einer blonden Bubikopf-Frisur. Und einer Tolle. Es war immer eine tolle Tolle, eine dicke Locke mitten auf dem Kopf. Dahinter steckte meistens eine breite karierte Taftschleife in den Farben meines Kleidchens. Das sah dann so aus, als hätte ich einen Propeller auf dem Kopf ...“

    Mit diesen Worten beginnt Helga Huck ihre autobiografische Erzählung über die Kindheit im 2. Weltkrieg und in der Nachkriegszeit in dem heute zu Bonn gehörenden Friesdorf. Sie erzählt von Bombennächten, dem Überlebenskampf der Familie, aber auch von schönen Seiten, die ihre Kindheit – trotz Krieg und Elend in der Nachkriegszeit – hatte. Bis ins Jahr 1952 kann der Leser Helga Hucks Kindheit verfolgen. Bis zu dem Zeitpunkt, an dem sie schreibt: „Ich war nun kein Kind mehr und hatte den Ernst des Lebens voll erfasst und kennengelernt.“

    Das Buch portofrei bestellen



     
     

    Günter Detro
    Eine Uhr schlug Mitternacht …
    20 Kommissar-Kurz-Geschichten
    Hardcover, 96 Seiten, 10,80 €
    Februar 2018, ISBN 978-3-929386-86-8
    Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel

    Gibt es etwas Schöneres, als Doppeldeutigkeiten bewusst falsch aufzufassen? Wer findet keinen Spaß daran, sich die Uhr vorzustellen, die ihre Fäuste gegen Mitternacht ballt? Da müssen Kommissar Kurz und Wachtmeister Dreizehn ermitteln! Zusammen gelingt es ihnen, zwanzig Fälle, die teilweise gar keine sind, zu lösen, auch wenn Dreizehn nicht der Hellste ist. Bei ihrer Arbeit müssen sich die beiden mit manchem Wortspiel herumschlagen. Da geht es amüsant, hintersinnig und bisweilen auch albern zu. Und beim zweiten Lesen lässt sich hier und dort eine weitere verdrehte Metapher entdecken, die man vorher gar nicht wahrgenommen hatte. 

    Satire und Wortspiel in feiner Kombination!

    Sie möchten mehr über den Autor und seine Kommissar-Kurz-Geschichten wissen? Dann schauen Sie doch einmal auf die Seite von Rheinbach schreibt.

    Presse    -  Das Buch portofrei bestellen



     
     

    Heinz Strehl
    Im Tal der blauen Fee
    74 Seiten, 10,80 €
    April 2018, ISBN 978-3-929386-91-2
    Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

    In das Tal der blauen Fee laden Herr Plato, die weise Eule, Herr Motzke, der alte Ziegenbock, und Boopie, das Schwein, junge Leserinnen und Leser ein. Immer dabei: die gute Fee und Familie Hagedorn. Im Tal erwarten die Leserinnen spannende Abenteuer.

    Die Geschichten, die Heinz Strehl erzählt, folgen dem Motto: Freunde helfen einander. Das macht sie stark.

    Das Buch portofrei bestellen



     
     

    D.P. Dupont
    Der Trümmerjunge
    Taschenbuch, 127 Seiten, 10,80 €, 
    Dezember 2017, ISBN 978-3-929386-82-0
    Das Buch erhalten Sie portofrei im Kid Verlag, im Buchhandel und im Online-Handel.

    Martin, im Krieg geboren, zwischen Trümmern und Schutt aufgewachsen, von seinen Freunden „Der Trümmerjunge“ genannt, erlebt die letzten Monate des 2. Weltkrieges und die Jahre danach. Es ist eine Biographie einer nicht ganz normalen Kindheit und chaotischen Jugend.

    Das Buch portofrei bestellen



     
     

    Sybille von der Hagen
    Rheinromantisches Rhöndorf
    54 Seiten, mit zahlreichen Fotografien der Herausgeberin
    2. Auflage März 2018


     



     

    Ein neues Angebot - Books on Demand im Kid Verlag

    Mit dem Beginn des Jahres 2018 können wir Ihnen ein neues Angebot unterbreiten: Wir unterstützen Sie bei der Herausgabe Ihres eignen Buches oder Ihrer eigenen Broschüre. Wenn Sie selbst Autor und Herausgeber Ihres Buches sein möchten, dann erhalten Sie von uns all die Unterstützung, die Sie brauchen, um Ihr Buch erscheinen zu lassen. Gegenüber Büchern, die im Rahmen eines Verlagsprogramms erscheinen, hat das durchaus auch Vorteile: 

    • Sie sind Ihr eigener Verleger.
    • Sie bestimmen den Erscheinungstermin.
    • Sie bestimmen die Aufmachung Ihres Buches und die Höhe der Auflage.
    Zur Realisierung Ihres Buchprojektes bieten wir Ihnen:
    • Cover- und Buchblockdesign
    • Lektorat und Korrektur
    • Satz
    • Druck und
    • Buchhandelspräsenz incl. ISBN
    Diese Serviceleistungen erhalten Sie auch bei anderen Verlagen, die Books on Demand herstellen. Doch wir bieten Ihnen etwas, was Sie bei anderen Verlagen nicht finden: Sie können mit uns persönlich über die Produktion Ihres Buches sprechen, und im Rahmen dieses Gespräches machen wir Ihnen ein preiswertes Angebot. Hier finden Sie ein Musterangebot.

    Wenn Sie ein Buchprojekt planen, das als Book on Demand im Kid Verlag erscheinen soll, setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir beraten Sie gerne und unternehmen gemeinsam mit Ihnen alles, damit aus Ihrer Idee und aus Ihrem Manuskript ein Buch wird.
     
     


    Start